LMU: Einstellungsstopp aufgehoben!

- Unter dem Druck von Studenten, Professoren und Assistenten rudert Bernd Huber, Rektor der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), zurück: Wie unsere Zeitung gestern erfuhr, hat der Hochschul-Chef seinen Anfang November verkündeten Einstellungsstopp widerrufen. "Er stand intern stark unter Druck, weil er sehr früh und als Einziger in Bayern einen solchen Stopp angeordnet hatte", hieß es aus Uni-Kreisen.

<P>Prinzipiell könnten nun doch alle Wissenschaftler weiter beschäftigt werden, deren Verträge im nächsten Jahr auslaufen. Studentenvertreter sprachen von einem "Teilerfolg". Ob indes die 600 gefährdeten Stellen erhalten bleiben, hängt davon ab, ob die CSU-Regierung auf der zehnprozentigen Kürzung im Bildungsetat beharrt. </P><P>Eine Sprecherin des Wissenschaftsministeriums hob auf Anfrage hervor, dass der LMU "nicht mehr Geld versprochen worden" sei. In einer Pressekonferenz will Bernd Huber heute Stellung beziehen.<BR>  </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Fernseher mit 65 Zoll Bildschirmdiagonale bringen nahezu Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände. Für empfehlenswerte Geräte sollte man allerdings rund 2.500 Euro über …
Kinofeeling für zu Hause: Aktuelle 65-Zoll-Fernseher im Test
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern

Kommentare