+
Die AirMouse erlaubt entspanntes Arbeiten am PC und beugt.

"Luftmaus" soll PC-gestresste Hände entspannen

Ontario - Eine neuartige Computer-Maus erlaubt schnelleres, präziseres und vor allem schonenderes Arbeiten am PC. Die sogenannte AirMouse ist zudem künstlich intelligent.

Krämpfe und Schmerzen im Handgelenk oder Arm sind bei vielen PC-Nutzern an der Tagesordnung. Die Wissenschaft bestätigt: Schuld ist die Maus!

Zwei Kanadier starten nun eine Revolution. Sie haben am eigenen Leib die schmerzhaften Folgen der "normalen" Maus erfahren und kurzerhand die "AirMouse" erfunden.

Das Besondere: Die AirMouse wird wie ein Handschuh über Zeige- und Mittelfinger gestülpt. Mit Sensorpunkten an den Fingerspitzen bedient man das neue Gerät genauso wie eine gewöhnliche Schreibtischmaus, erklärt das IT-Portal gizmag.com.

Die Erfinder Mark Bajramovic und Oren Tessler haben es sogar so eingerichtet, dass die Maus merkt, wenn man auf der Tastatur schreiben möchte. Sie schaltet dann in den Stand-by-Modus um.

Der integrierte Akku erlaubt laut der Nachrichtenseite 20min.ch eine Woche Arbeiten ohne erneutes Aufladen.

In wenigen Wochen soll das neue Helferlein für rund 130 Dollar auf den Markt kommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten
Das Samsung Galaxy S8 mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen und so besonders sicher machen. Doch auch diese Methode lässt …
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten

Kommentare