Auch bei einem Mac kann man sich geladene Daten als Liste anzeigen lassen. Foto: dpa-infocom

Mac-Downloads als Liste zeigen

Mac-Benutzer können auf Wunsch auch eine Listenansicht der kürzlich geladenen Dateien erhalten. Dabei gibt es auch eine Auswahl an verschiedenen Ansichten. Wer die Funktion nutzen möchte, muss nur eine Einstellung im Dock zu ändern.

Meerbusch (dpa-infocom) - Am rechten Ende des Docks, das sich normal am unteren Bildschirmrand des Apple Mac oder iMac befindet, hat der Nutzer schnellen Zugriff auf alle kürzlich heruntergeladenen Dateien. Nach einem Klick auf das Download-Symbol klappt dazu ein Akkordeon auf.

Mit einem Trick lassen sich die Downloads aber auch als Liste anzeigen. Dazu mit der rechten Maustaste auf das Download-Symbol im Dock klicken. Dann in der Rubrik "Inhalt anzeigen als" die gewünschte Ansichts-Variante auswählen. Neben der Standard-Einstellung "Fächer" stehen hier auch "Gitter" (als Tabelle) und "Liste" (wie ein Menü) zur Verfügung.

Intelligent wird der Downloads-Stapel, wenn man "Automatisch" einstellt: Je nach Anzahl der Dateien im Downloads-Ordner passt sich die Darstellung dann dynamisch an.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Life is strange" kommt auf iPad und iPhone
Was ist passiert? In "Life is strange" sammelt die junge Max Spuren auf der Suche nach einer verschwundenen Schulfreundin. Das Episoden-Abenteuer gibt es nun auch für …
"Life is strange" kommt auf iPad und iPhone
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Auf die Suche, fertig, los: Auf dem iPad wird gerade gesucht und gesucht. Denn das Wimmelbildspiel "Hidden Folks" verzaubert Spieler mit seinen Schwarzweiss-Zeichnungen. …
Spiele-Charts: Von digitalen Wimmelbildern und Highscores
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Die Adventszeit ist die Zeit der festlichen Momente und besonderen Augenblicke, die man gerne auf Fotos festhält. Auch in den App-Charts macht sich das bemerkbar. So ist …
Apps-Charts: Festliche Fotografien und Bewegtbilder
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip
Ein gutes halbes Jahr nach den Varianten für PC, XBox und Playstation kommt das Rätsel-Adventure Rime nun auch auf der Nintendo Switch an. Und sorgt prompt für gute …
Rime für Switch im Test: Knobeliger Urlaubstrip

Kommentare