+
Madonna will mit 51 Jahren noch einmal Mutter werden.

Madonna (51) will Kind von Jesus

London - Die Queen of Pop will es wissen: Mit 51 Jahren plant die vierfache Mutter, noch einmal schwanger zu werden. Ihr 22-jähriger Liebhaber Jesus soll der Vater sein.

Madonna habe bereits Rat bei einem Spezialisten gesucht, um mit 51 Jahren Mittel und Wege zu finden, noch einmal schwanger werden zu können, berichtet die britische Zeitung The Sun und beruft sich auf Freunde der Sängerin.

"Die Mutterrolle ist das Erfüllendste in meinem ganzen Leben", zitieren Vertraute die vierfache Mutter - zwei Kinder sind aus ihrer Ehe mit Regisseur Guy Ritchie, zwei sind adoptiert.

Auch ihr brasilianischer Freund, das 22-jährige Model Jesus Luz, ist begeistert von der Idee, Vater zu werden.

Seit über zwei Jahren ist er der Mann an Madonnas Seite, vergöttert ihre Kinder und freut sich dementsprechend auf das "größte Abenteuer" Vaterschaft.

Die Chancen auf eine natürliche Schwangerschaft sind in Madonnas Alter zwar geringer, doch sie sei extrem fit und bereit für die Herausforderung, so Freunde der Sängerin.

Die Kinder der Queen of Pop machten bisher vor allem mit fragwürdigen Auftritten in den Medien Schlagzeilen, so auch bei nydailynews.com.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ProSiebenSat.1 und Discovery bauen Internet-Plattform
ProSiebenSat.1 und der US-Medienkonzern Discovery kooperieren beim Aufbau eines neuen Streaming-Dienstes. Es soll neben einem breiten werbefinanzierten Angebot auch …
ProSiebenSat.1 und Discovery bauen Internet-Plattform
Haushaltsgeräte können WLAN-Probleme erzeugen
Wenn das WLAN stockt, können Haushaltsgeräte die Ursache für die Probleme sein. Babyfone, Mikrowelle und Co. erzeugen Funkwellen, die Störungen hervorrufen können.
Haushaltsgeräte können WLAN-Probleme erzeugen
Speicherplatz schaffen: Windows.old-Dateien löschen
Beim Wechsel auf eine neue Windows-Version werden automatisch Sicherungskopien erstellt. Diese können den Speicherplatz erheblich beeinträchtigen. Wer sicher ist, dass …
Speicherplatz schaffen: Windows.old-Dateien löschen
Spannende Reisefotos leben von Details
Urlaubsfotos schaffen es häufig nicht, das Besondere einer Reise festzuhalten und ähneln eher Postkartenmotiven. Spannende Bilder erfordern Übung. Interessant sind …
Spannende Reisefotos leben von Details

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.