+
Nur ein gestelltes Foto: Doch ein 17-Jähriger wollte tatsächlich einen Laden mit vorgehaltener Banane ausrauben.

Mann nutzt Banane als Waffe und isst das Beweisstück

Ein 17-Jähriger wollte bewaffnet einen Laden ausrauben. Als die Polizei gerufen wurde, verschwand das Beweisstück in seinem Mund.

Hätte Bobby Ray Mabe länger darüber nachgedacht, er hätte den Jugendlichen, der seinen Laden ausrauben wollte, nicht attackiert. Doch als der Junge, der etwas unter seinem T-Shirt hielt, von ihm das Geld verlangte, griffen ihn der Besitzer und ein anderer Kunde an.

„Hätte er eine Waffe gehabt, hätte er mich erschossen“, sagte Mabe der Lokalzeitung von Winston-Salem, einer Stadt in North Carolina, wo Mabe seinen Internetcafé besitzt. „Aber er hatte nur eine Banane.“

Mabe und der Kunde hielten den 17-Jährigen fest, während sie auf die Polizei warteten. In der Zeit aß der Möchtegern-Räuber die Banane auf. „Und der Polizeibeamte sagte: Aha! Er hat das Beweisstück gegessen“, erzählte Mabe. „Aber wir hatten noch die Bananenschale - davon haben sie ein Foto gemacht.“

Der 17-Jährige wurde wegen versuchten bewaffneten Überfalls angeklagt. Die Beamten scherzten darüber, ihn auch noch wegen Zerstörung von Beweismaterial dranzukriegen, sagte ein Sprecher des Präsidiums. Nun sitzt der Junge im Gefängnis - seine Kaution liegt bei 37.000 Euro. (via Neatorama)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Telefonieren per Messenger-App: Vier Tipps für Handynutzer
Immer mehr Messenger-Apps erlauben auch Sprachanrufe direkt aus dem Chat heraus. Das spart zwar Geld, knabbert aber auch am monatlichen Datenvolumen. Und hat einige …
Telefonieren per Messenger-App: Vier Tipps für Handynutzer
Sofortbilder überleben in Zeiten der Smartphone-Kameras
So erstaunlich es klingen mag: Klassische Sofortbild-Fotos sind nicht ausgestorben. Nicht nur Mode-Labels greifen darauf in Werbekampagnen zurück. Es gibt sogar …
Sofortbilder überleben in Zeiten der Smartphone-Kameras
"Robinson: The Journey" für Oculus Rift erschienen
Robin entdeckt den Planeten Tyson III - eine Welt voller Dinosaurier. Der Junge ist der Protagonist in dem Spiel "Robinson: The Journey". Das wird mit einer …
"Robinson: The Journey" für Oculus Rift erschienen
WhatsApp führt neue Status-Funktion ein
Mountain View - WhatsApp wird mit einer neuen Funktion ein Stück mehr zum sozialen Netzwerk. Diese erinnert an den Messaging-Dienst Snapchat.
WhatsApp führt neue Status-Funktion ein

Kommentare