Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Darum wurde das Urteil vertagt

Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Darum wurde das Urteil vertagt
+
Ein Betrunkener hat in Australien versucht, die Polizisten mit einem toten Fisch zu bestechen.

Mann will Polizisten mit totem Fisch bestechen

Sydney - Ein Mann ist betrunken Auto gefahren und wurde von der Polizei erwischt. Ein Gespräch ergab sich und der Autofahrer versuchte die Polizisten mit einem toten Fisch zu bestechen.

Ein offenbar angetrunkener Autofahrer hat versucht, die Polizisten, die ihn anhielten, zu bestechen. Dazu benutzte er nicht etwa Geld, Drogen oder Alkohol, sondern einen toten Fisch.

Er wurde am Mittag von der Polizei angehalten. Sie unterhielten sich und und der Mann, betrunken wie er war, förderte aus seinem Auto einen Fisch zu Tage, den die Polizisten dankend ablehnten.

Weniger ablehnend allerdings standen die Polizisten einem Alkoholtest bei dem mann gegenüber, der einen ordentlichen Blutalkoholspiegel aufwies. (via)

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau
Wie schnell ist das Internet? Diese Frage dürfte in Deutschland je nach Standort unterschiedlich beantwortet werden. Die Anbieter machen nach eigenem Bekunden zwar Tempo …
Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau
Snapdragon 845 sendet Bluetooth an mehrere Lautsprecher
Musik kabellos auf mehrere Lautsprecher oder Kopfhörer zu übertragen - das ging bisher meist nur mit Multiroom-Systemen. Ein neuer Chip von Qualcomm rüstet nun das …
Snapdragon 845 sendet Bluetooth an mehrere Lautsprecher
Open Railway Map ist ein Kartenparadies für Bahnfreunde
Für ein Land kann die Infrastruktur sehr charakteristisch sein. Sichtbar wird dies manchmal allein am Schienennetz. Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, …
Open Railway Map ist ein Kartenparadies für Bahnfreunde
Streaming-Angebot Lidl You wird eingestellt
Auf Lidl-Kunden, die das Musikstreaming-Angebot des Discounters nutzen, kommen Änderungen zu. Denn der Händler beendet die Kooperation mit den Streamingdiensten Deezer …
Streaming-Angebot Lidl You wird eingestellt

Kommentare