Siegeszug der Tablets

Marktforscher: Windows 8 ist gescheitert

Framingham - Der Siegeszug von Tablet-Computern und Smartphones lässt die Verkäufe klassischer PC taumeln: Nach Daten der renommierten Marktforschungsfirma IDC lieferten die Hersteller im ersten Quartal insgesamt 76,3 Millionen PC aus.

Das war ein Rückgang um beinahe 14 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Einen schlimmeren Absturz habe es seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1994 nicht gegeben, erklärte IDC am Mittwoch.

Die Marktforscher zeigten sich vor allem deshalb besorgt über den rapiden Verkaufsrückgang, weil sich die Wirtschaft etwas erholt habe und viele neue PC-Modelle mit dem frischen Microsoft-Betriebssystem Windows 8 auf den Markt gekommen seien. Die Experten von IDC geben dem weltgrößten Software-Konzern an dem Absturz eine nicht unerhebliche Mitschuld. Nachbörslich fiel die Microsoft-Aktie um 1 Prozent.

Die Top 50 der begehrtesten Arbeitgeber der Welt

Die Top 50 der begehrtesten Arbeitgeber der Welt

„Es scheint klar, dass die Veröffentlichung von Windows 8 nicht nur dahingehend gescheitert ist, den PC-Markt anzukurbeln“, erklärte IDC-Analyst Bob O'Donnell. „Es scheint sogar, dass der Markt abgebremst wurde.“ Als Gründe führte er die radikal andere Bedienung des Betriebssystems mit seinen bunten Kacheln an sowie den Wegfall des vertrauten Start-Buttons. Zudem seien manche PC durch den Einbau von berührungsempfindlichen Bildschirmen teurer geworden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa-tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare