+
Störungen bei e-plus: Kunden beschweren sich

Kunden beschweren sich

Massive Störungen bei Base und E-Plus 

  • schließen

München - Kunden des Mobilfunkanbieters Base und e-plus kämpfen derzeit mit großen Problemen. Laut den Beschwerden ist es momentan nicht möglich angerufen zu werden oder Nachrichten zu empfangen. Was ist da los?

Wichtige Nachrichten kommen nicht an und telefonieren ist auch nur eingeschränkt möglich. Kunden der Mobilfunkanbieter Base und e-plus haben schon seit Donnerstagmorgen mit Problemen zu kämpfen. Schuld an alle dem ist offenbar eine Netzwerkstörung. Schon seit Stunden kämpfen e-plus-Nutzer sowie Base-Nutzer damit, für ihre Mitmenschen über das Handy anscheinend unterreichbar zu sein.

Die Kunden sind darüber natürlich alles andere als begeistert und in den Sozialen Netzwerken machen sie ihrem Ärger Luft. Unter anderem scheint es nur vereinzelt möglich zu sein angerufen zu werden, Nachrichten zu empfangen und zu verschicken Gar nicht möglich ist es seit der Netzwerstörung von anderen angerufen zu werden. Generell scheint das Netzt in den meisten Regionen Deutschlands flach zu liegen.

Bleibt nur noch zu hoffen, dass der Mobilfunkanbieter die Probleme schnell wieder in den Griff bekommt. Viele Handy-Nutzer verlieren nach Stunden der Betroffenheit aber langsam die Geduld und fragen sich, wann die Störung nun endlich behoben sein wird.

Obwohl sich der ein oder andere Nutzer auch über die unfreiwillige Ruhe von Anrufen und Nachrichten zu freuen scheint.

Wann das Problem entgültig behoben sein wird, kann der Mutterkonzern Telefónica momentan noch nicht sagen.

mpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare