+
Bunte Lach- und Sachgeschichten mit Maus, Elefant und Ente gibt es jetzt auch per App. So können die Kleinen auch unter der Woche spannende Alltagsphänomene erforschen. Foto: WDR/Friedrich Streich

Die Maus-App für Lach- und Sachgeschichten

Berlin (dpa) - Sie erlebt eine ganze Menge in ihrem Leben. Ihr bester Freund ist ein kleiner violetter Elefant, und dann ist da noch diese gelbe Ente. Die Maus aus der Sendung mit der Maus gehört für viele Kinder zum festen Wochenendprogramm. Auf dem Smartphone können Kinder mit dem Maskottchen der Lach- und Sachgeschichten im WDR auch unter der Woche spannende Geschichten erleben.

Mit der kostenlosen App für Android und iOS können Kinder die Welt der Maus kennenlernen, Fotos bearbeiten oder interessante Phänomene des Alltags erforschen. Die beiden letzten Maus-Sendungen aus dem TV können über die App ebenso abgerufen werden sowie zahlreiche nach Themen geordnete Lach- und Sachgeschichten.

Die Maus-App im Play Store

Die Maus-App im iTunes Store

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tabs in Chrome stummschalten
Wenn eine Webseite aufdringliche Musik spielt oder Werbevideos aufpoppen, können Chrome-Benutzer einfach den Sound abstellen. Das geht sogar ohne Ad-Blocker.
Tabs in Chrome stummschalten
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Elefanten kommunizieren durch Bewegung ihres Rüssels und mit Lauten. Jetzt gibt es eine Art "Übersetzungsservice", der menschliche Sprache in Elefantensprache übersetzt.
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage

Kommentare