Per Mausklick zum Infokurs der Bahn

- Angesichts der harten Konkurrenz, die Billigfluglinien für den Reiseverkehr mittlerweile darstellen, war die Deutsche Bahn im Zugzwang. Ihre Antwort im Preiskampf um die Reisenden ist das neue Tarifsystem, das ab 15. Dezember diesen Jahres gilt. Rechtzeitig buchen und klug kombinieren

<P> Auf der Webseite der Bahn kann man sich schon heute sehr ausführlich über die Sparmodelle beim Bahnticket informieren. Doch ob "Plan&Spar", "Mitfahrerrabatt" oder die neue Bahncard - stets gilt, dass günstiger fährt, wer rechtzeitig bucht und klug kombiniert. </P><P>Weil das neue System nicht ganz unkompliziert ist, wird es anhand von Beispielen erläutert und die wichtigsten Fragen dazu auch gleich vorab beantwortet. Bahncard-Besitzer können schon heute sparen und sogar vom Online-Service der Deutschen Bahn profitieren. </P><P>Die Online-Tickets lassen sich über die Webseite der Bahn bis zu einer Stunde vor Abfahrt buchen. Das Procedere ist ganz einfach: Die gewünschte Zugverbindung auswählen, Kreditkartennummer angeben und schon wird ein virtuelles Ticket produziert, dass man sich ausdrucken kann. Leider gibt es diesen praktischen Service bislang nur für Eigentümer der Bahncard und anders als bei den Billig-Airlines wird die Online-Buchung auch nicht mit einem Preisnachlass honoriert.</P><P> Die Reisen mit dem Nachtzug bucht man auf der Webseite, auf der man sich auch Reiseverbindungen auswählen und sich über Sondertarife informieren kann. </P><P><P align=center>@ @ links @ links @ links @ links @ @</P>Die Bahn im Internet: <BR> www.bahn.de www.dbnachtzug.de </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau
Wie schnell ist das Internet? Diese Frage dürfte in Deutschland je nach Standort unterschiedlich beantwortet werden. Die Anbieter machen nach eigenem Bekunden zwar Tempo …
Anbieter ringen um richtigen Weg beim Breitbandausbau
Etcher macht USB-Sticks und SD-Karten bootfähig
Ohne Betriebssystem lässt sich kein Rechner starten. Doch wie transportiert man das Programmpaket, wenn kein CD-Rom-Laufwerk verfügbar ist? Das Open-Source-Tool Etcher …
Etcher macht USB-Sticks und SD-Karten bootfähig
Was bedeutet das NetzDG für "normale" User?
Das "Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung" in sozialen Netzwerken" soll Hetze und Falschinformation stoppen. Anwälte und Verbraucherschützer fürchten um die …
Was bedeutet das NetzDG für "normale" User?
Open Railway Map ist ein Kartenparadies für Bahnfreunde
Für ein Land kann die Infrastruktur sehr charakteristisch sein. Sichtbar wird dies manchmal allein am Schienennetz. Wer sich selbst einen Eindruck verschaffen möchte, …
Open Railway Map ist ein Kartenparadies für Bahnfreunde

Kommentare