Medizin-Nobelpreis geht an Amerikaner und Briten für Tomographie

- Stockholm - Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an Paul C. Lauterbur (USA) und Peter Mansfield (Großbritannien). Sie werden für die Entwicklung der Magnetresonanztomographie ausgezeichnet, die die inneren Organe des Menschen exakt und schonend abbildet. Das habe einen entscheidenden Durchbruch sowohl für Behandlung von Kranken als auch die medizinische Forschung bedeutet, teilte das Karolinska Institut am Montag in Stockholm mit.

<P>Die höchste Auszeichnung für Mediziner ist in diesem Jahr mit umgerechnet 1,1 Millionen Euro (10 Millionen Schwedische Kronen) dotiert. Die Nobelpreise werden traditionsgemäß am 10. Dezember, dem Todestag des Preisstifters Alfred Nobel (1833 - 1896), überreicht.</P><P>Im vergangenem Jahr hatten die Briten Sydney Brenner und John Sulston sowie der US-Forscher Robert Horvitz den Medizinnobelpreis erhalten. Sie haben herausgefunden, auf welche Weise die Gene unsere Organe steuern. Zudem haben sie entscheidende Erkenntnisse darüber gewonnen, wie der Körper nicht mehr benötigte Zellen gezielt absterben lässt.</P><P>Am Dienstag folgen die Bekanntgaben der Träger des Physik- und am Mittwoch des Chemie-Nobelpreises.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare