Mehr als 100 Millionen Seiten: Das Web wächst rasant

- San Francisco - Die Zahl der Webseiten im globalen Datennetz hat erstmals die 100-Millionen-Marke überschritten. Genau 101 435 253 Seiten zählte das britische Unternehmen Netcraft nach eigenen Angaben in seiner November-Analyse.

Im Mai 2004 gab es mit 50 Millionen Seiten noch knapp die Hälfte. Vor allem der schwunghafte Anstieg von Blogs (Internet-Tagebüchern) habe das Wachstum beschleunigt, hieß es. Die USA liegen mit 55 Millionen Webseiten bei den Internetaktivitäten an der Spitze, gefolgt von Deutschland mit 15 Millionen, Großbritannien mit 6 Millionen, Kanada mit 3 und Frankreich mit 2,5 Millionen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Neben dem Klassiker unter den Strategiespielen "Monopoly" kommen auch leidenschaftliche Gärtner nicht zu kurz. Sie müssen einen verwunschenen Garten wieder in Ordnung …
Games-Charts: Wütende Vögel und Gartenkunst
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten

Kommentare