Nie mehr ein schlechtes Gewissen - Ausreden im Internet

- Düsseldorf - Den Geburtstag der Liebsten vergessen, nicht an den Hochzeitstag gedacht? Kein Problem: "Du hast das Schaltjahr nicht mit eingerechnet. Unser Jahrestag ist erst heute." Solche und eine Menge anderer origineller Ausreden für jede Lebenslage gibt es auf der Internetseite www.ausreden.de.

 Ob allerdings der dort aufgeführte Spruch: "Ich dachte, wir hätten auch Sommerpause" den gewünschten Effekt hat, sich für geschwänztes Sport-Training zu entschuldigen, bleibt dahin gestellt. <P>@ www.ausreden.de</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
Das Betriebssystem Android 7 ist etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt. Dennoch läuft es schon auf jedem fünften Gerät. Dadurch rückte die Software in der Rangliste weit …
Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Überwachung war selten so einfach: Ein amerikanischer Software-Entwickler entdeckte ein Tool, mit dem man die Aktivitäten eines jeden WhatsApp-Users protokollieren kann. 
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Keine Rezeptsammlung ist so gut wie die eigene. Ein neues Onlineportal macht es nun besonders einfach, die besten Rezepte aus den unterschiedlichsten Quellen an einer …
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Ungerade und gerade Seiten drucken
Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken.
Ungerade und gerade Seiten drucken

Kommentare