Nie mehr ein schlechtes Gewissen - Ausreden im Internet

- Düsseldorf - Den Geburtstag der Liebsten vergessen, nicht an den Hochzeitstag gedacht? Kein Problem: "Du hast das Schaltjahr nicht mit eingerechnet. Unser Jahrestag ist erst heute." Solche und eine Menge anderer origineller Ausreden für jede Lebenslage gibt es auf der Internetseite www.ausreden.de.

 Ob allerdings der dort aufgeführte Spruch: "Ich dachte, wir hätten auch Sommerpause" den gewünschten Effekt hat, sich für geschwänztes Sport-Training zu entschuldigen, bleibt dahin gestellt. <P>@ www.ausreden.de</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Mit „Halo Wars 2“ wagt Microsoft ein Experiment: Konsolenspieler sollen sich für das Konzept der Echtzeitstrategie erwärmen. Klappt das? Zum Test:
Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
Mountain View - Gerade erst hatte Facebook eine neue Status-Funktion in seinem Whatsapp-Messenger eingeführt. Jetzt macht das Unternehmen eine Kehrtwende.
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
iPhone fängt Feuer
Tuscon - Es ist der Horror für jeden Smartphonebesitzer. Man zieht das Gerät vom Ladekabel ab, plötzlich fängt es Feuer. Was Besitzer eines Samsung Galaxy Note 7 …
iPhone fängt Feuer
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an
Mountain View - WhatsApp gilt als der Messenger-Dienst Nummer Eins. Jetzt will Google mit einer eigenen App angreifen.
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an

Kommentare