Word hat verschiedene Format-Vorlagen zur Auswahl. Aber man kann auch eine eigene anlegen. Foto: dpa-infocom

Textstile und Designs

Mehr Word-Formate anzeigen

Wer die Gestaltungsmöglichkeiten in der Textverarbeitung Microsoft Word erweitern möchte, kann sich auf Wunsch mehr Stile anzeigen lassen und auch neue anlegen. Doch wie macht man das?

Meerbusch (dpa-infocom) - Jedes Textdokument in Microsoft Word lässt sich ansprechend formatieren und gestalten. Oft sind dank der in Dokumenten verwendeten Vorlage bereits einige Überschriften, Textstile und Designs integriert.

Die wichtigsten Gestaltungsmöglichkeiten werden dabei oben im Menü direkt auf dem Tab "Start" angeboten. Mehr Formate lassen sich in der Vorschau ansehen. In Microsoft Word für Windows zeigt man dazu auf das rechte Ende der Vorschau-Leiste für Formatvorlagen und klickt dort auf den Pfeil nach unten. Dadurch wird die Leiste zu einem Bereich aufgeklappt, in dem weitere Formate zum Übernehmen durch Anklicken bereitstehen. Bei Word am Mac geht es ähnlich: Hier wird allerdings nicht auf die rechte Seite des Bereichs gezeigt, sondern der Pfeil erscheint mittig unter der Leiste.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

PC vor Kryptogeld-Schürfern schützen
Das heimliche Schürfen von Krypto-Währung auf Windows-PCs hat laut Experten stark zugenommen. Schürf-Programme zwacken unbemerkt Rechnerleistung ab. Wie können sich …
PC vor Kryptogeld-Schürfern schützen
Neue Version des Billig-iPhones SE: Apple soll Kampfpreis planen
Wem das aktuelle iPhone 8 oder gar das iPhone X zu teuer ist, der kann wohl schon bald eine erneuerte Version des Günstig-iPhones SE erstehen. Zumindest wenn man einem …
Neue Version des Billig-iPhones SE: Apple soll Kampfpreis planen
Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung
Der rasche Austausch und die schnelle Verbreitung von Informationen sind das Erfolgsrezept sozialer Medien. Facebook und Google sind zu wichtigen Meinungsbildnern …
Facebook und Google wichtig für die Meinungsbildung
Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger
Mehr Daten-Kontrolle gewünscht? Der Firefox Browser bietet seinen Nutzern dafür den Facebook Container an. Der Tracking-Schutz ist nun auf Instagram, WhatsApp und den …
Facebook Container isoliert auch Instagram und Messenger

Kommentare