Auch auf dem Computer kann Chaos herrschen. Da hilft nur Aufräumen. Foto: dpa-infocom

Mehrere Dateien verschieben

Wenn auf dem Desktop des Appl Mac Chaos herrscht, lassen sich auf dem Schreibtisch abgelegte Dateien durch einen Trick schnell in einem eignen Ordner ablegen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Auf dem Mac-Desktop herrscht relativ schnell ein gewisses Durcheinander, vor allem, weil viele User gerne schon mal eben einige Dateien auf dem Schreibtisch ablegen.

Wer hier nicht konsequent regelmäßig aufräumt, findet auf dem Desktop nichts wieder. Mit einem Trick gelingt das Aufräumen ruck, zuck. Zunächst werden dazu zusammengehörige Dateien bei gedrückter [Cmd]-Taste per Mausklick markiert.

Anschließend auf eines der Elemente rechtsklicken und die oberste Option "Neuer Ordner mit (Anzahl) Elemente" anklicken. Das geht viel schneller, als zuerst einen neuen leeren Ordner anzulegen, um dann die Dateien einzeln in den Ordner zu ziehen.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Mit „Halo Wars 2“ wagt Microsoft ein Experiment: Konsolenspieler sollen sich für das Konzept der Echtzeitstrategie erwärmen. Klappt das? Zum Test:
Test Halo Wars 2: Die Quadratur des Kreises
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
Mountain View - Gerade erst hatte Facebook eine neue Status-Funktion in seinem Whatsapp-Messenger eingeführt. Jetzt macht das Unternehmen eine Kehrtwende.
Alter Whatsapp-Status kommt zurück
iPhone fängt Feuer
Tuscon - Es ist der Horror für jeden Smartphonebesitzer. Man zieht das Gerät vom Ladekabel ab, plötzlich fängt es Feuer. Was Besitzer eines Samsung Galaxy Note 7 …
iPhone fängt Feuer
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an
Mountain View - WhatsApp gilt als der Messenger-Dienst Nummer Eins. Jetzt will Google mit einer eigenen App angreifen.
Google greift WhatsApp mit neuem Android-Messenger an

Kommentare