+
Lustige Gelegenheitsspiele für zwischendurch: Auf Merkur.de gibt es nun eine neue Spielerubrik.

Sudoku, Mahjong und Co.

Die neue Spielerubrik auf Merkur.de

München - Auf der Arbeit einfach mal abschalten und kurz den Alltag ausblenden - das geht ab sofort auch auf Merkur.de. In unserer neuen Spielerubrik ist für jeden was dabei.

Ob Denksportaufgaben oder lustige Jump-and-Run-Spiele für zwischendurch: Auf Merkur.de gibt es nun eine neue Spielerubrik. Wo? Zur Seite gelangen Sie ganz einfach über das Menü. Zwischen den Bereichen "Multimedia" und "Abo" finden Sie nun den Button "Spiele".

Auf der Startseite der Rubrik erhalten Sie eine Übersicht über die beliebtesten Spiele der Nutzer. In der Unterkategorie "Denksport" finden Sie Klassiker wie "Mahjong", "Sudoku" oder "4 in Reihe". Wer lieber etwas Neues ausprobieren möchte, ist in den Kategorien "Geschicklichkeitsspiele", "Suchspiele" und "Sportspiele" richtig. Dort finden Sie originelle Spiele für jede Gelegenheit. Üben Sie sich zum Beispiel im Grillen, Skifahren oder Kickern.

Neugierig? Zur neuen Spiele-Seite auf Merkur.de geht es hier. Viel Spaß!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare