+
Carsharing wird immer beliebter. Die App "Carjump" fasst nun alle Anbieter zusammen und erleichtert damit das Suchen nach einem geeigneten Angebot. Foto: Jan Woitas

Meta-App fürs Carsharing: Eine Karte mit vielen Anbietern

Carsharing kann die Haushaltskasse entlasten und die Umwelt schonen. Neben professionellen Firmen gibt es auch private Angebote. Nun gibt es eine App, die mehrere Anbieter gleichzeitig zeigt.

Berlin (dpa/tmn) - Ob Auto, Roller oder Fahrrad: Die App Carjump zeigt buchbare Fahrzeuge in der Nähe von derzeit rund einem Dutzend Carsharing-Anbieter auf einer einzigen Karte an. Darunter befinden sich flexible Anbieter, die sich eher für minuten- oder stundenweise Stadtfahrten eigenen.

Aber auch stationsgebundene Anbieter, die tendenziell eher für längere Tages- oder Wochenendleihen infrage kommen, werden angezeigt. Carjump erfasst Angebote überwiegend in Deutschland, aber auch in diversen europäischen Groß- und Hauptstädten. Die Meta-App erspart Nutzern nicht nur die Suche in den Karten vieler Einzelanbieter-Apps, sondern übernimmt in vielen Fällen auch die Anmeldung direkt bei jedem einzelnen Carsharing-Unternehmen, deren Fahrzeuge man nutzen möchte. Die Metasuche funktioniert auch über die Carjump-Homepage.

Carjump für iOS

Carjump für Android

Carjump für Windows Phone

Carjump-Homepage

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Weder ein Like noch ein Dislike, sondern ein Boykott der sozialen Medien. Das fordert der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski und appelliert an die Jugend: …
Zukunftsforscher Opaschowski ruft zu „digitaler Diät“ auf
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
Der HomePod kommt doch nicht mehr im Jahr 2017 auf den Markt. Apple teilte am Freitag mit, man benötige „ein wenig mehr Zeit“.
Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Den Begriff „I bims“ liest und hört man immer öfter. Erst recht, nachdem er zum „Jugendwort des Jahres 2017“ gekürt wurde. Was ist das für ein Ausdruck? Wir erklären die …
„I bims“ zum „Jugendwort des Jahres“ gekürt: Was bedeutet dieser Begriff, bitte?
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel
Achrung, WhatsApp-Nutzer: Die Modekette H&M warnt vor einem betrügerischen Kettenbrief, der derzeit in dem Messenger verschickt wird.
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel

Kommentare