+
Der "Elektrische Reporter" erklärt das Microblogging

Kennen Sie Twitter? Es wird Zeit!

Der Microblogging-Dienst verbindet Menschen auf der ganzen Welt miteinander und sorgt für super schnelle Infos - auch im Fall der Terroranschläge in Indien.

Wer sich fragt, was Microblogging ist und wozu man es denn eigentlich braucht, sollte sich das ausgesproch ansprechende Erklär-Video des "Elektrischen Reporters" anschauen. Dieser beschreibt den Microblogging-Dienst Twitter (zwitschern) und bezeichnet die ausgetauschten Nachrichten als "140-zeichigen Bonsaibotschaften".

Twitter, also Microblogging, gesellt sich zu den Web-2.0-Anwendungen, die Menschen rund um den Erdball miteinander verbinden (Social Media ist ein anderes Schlagwort dafür). Die Terroranschläge in Bombay sind ein gutes Beispiel für die Vorteile von Microblogging: Menschen vor Ort zwitschern ihre Mini-Botschaften per Handy direkt auf ihre Twitter-Seite, von dort wird sie zu den Followern gesendet - das sind Menschen, die sich mit dem Nutzer verbunden haben. Vinu ist einer der twitterer aus Bombay. Auch das Handelsblatt berichtet Vor- und Nachteile des Twitterns aus dem Katastrophengebiet.

Twitter hat in den vergangenen Monaten an Popularität gewonnen, und es sind weitere Anwendungen daraus entstanden. Eine davon ist Twittervision. Dort erscheinen auf einer interaktiven Weltkarte die Nachrichten der angemeldeten Nutzer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Ein Smartphone oder Tablet als Weihnachtsgeschenk: Da muss das Gerät erstmal mit den grundlegendsten Apps ausgestattet werden - Messenger und Streaming-Dienste zum …
App-Charts: Must-haves fürs iPhone und iPad
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Entspannt Musik hören während man mit der Bahn zur Arbeit fährt oder beim Sport – das ist oft nicht so einfach, weil Geräusche von außen den Musikgenuss stören. …
Musikgenuss ohne Störgeräusche: In-Ear-Kopfhörer mit Noise-Cancelling im Test
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
WhatsApp spricht mit seiner Neuerung eine neue Zielgruppe an - einen Haken gibt es aber. Für wen der neue Messenger gedacht ist und was sich ändert.
Neue WhatsApp-Funktion: Was sich ändert - und welchen Haken es gibt
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar
Alte Stärken, neue Optik: Eine der weltweit erfolgreichsten Spielereihen des Echtzeit-Strategie-Genres bekommt mit "Age of Empires Definitive Edition" eine aufgehübschte …
"Age of Empires Definitive Edition" kommt am 20. Februar

Kommentare