Microsoft bietet kostenlose Antivirus-Software an

Redmond - Microsoft hat jetzt die endgültige Version einer kostenlosen Antivirus-Software für PC-Besitzer angekündigt.

Die “Microsoft Security Essentials“ waren seit Juni schon als Beta-Version erhältlich. Das Programm sucht täglich nach Updates, um auf die neuesten Schadprogramme reagieren zu können. Es soll dabei aber nicht die Leistung des Computers beeinflussen. Microsoft erklärte, das Programm solle keine Konkurrenz zur Sicherheitssoftware anderer Firmen wie McAfee oder Symantec sein.

Das kostenlose Programm richte sich eher an Leute, die bislang noch keine Antivirus-Software auf ihrem Windows-PC hätten. Die finale Version der “Microsoft Security Essentials“ sollte am Dienstag zum Download bereitstehen.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tabs in Chrome stummschalten
Wenn eine Webseite aufdringliche Musik spielt oder Werbevideos aufpoppen, können Chrome-Benutzer einfach den Sound abstellen. Das geht sogar ohne Ad-Blocker.
Tabs in Chrome stummschalten
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Elefanten kommunizieren durch Bewegung ihres Rüssels und mit Lauten. Jetzt gibt es eine Art "Übersetzungsservice", der menschliche Sprache in Elefantensprache übersetzt.
Elefantastisch: Reden wie ein Dickhäuter
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage
Ab heute ist das iPhone 8 in den Läden erhältlich, so auch in den Apple-Stores in München. Wir zeigen, wie der Verkaufsstart lief. 
iPhone 8: Verkaufsstart in München - Kunde mit überraschender Aussage

Kommentare