+
Das Lumia 650 hat ein Kunststoffgehäuse mit Rahmen aus Aluminium und kommt in zwei Farben. Foto: Microsoft

Microsoft bringt Mittelklasse-Smartphone Lumia 650 mit Windows 10

Metall bei Microsoft: Der Konzern wirft jetzt ein Mittelklasse-Smartphone auf den Markt. Das Lumia 650 ist flach, leicht und günstig.

München (dpa/tmn) - Nach den eher hochpreisigen Lumias 950 und 950 XL hat Microsoft nun mit dem Lumia 650 ein LTE-Mittelklassegerät für rund 230 Euro im Windows-10-Portfolio. Das Lumia 650 kommt mit fünf Zoll großem OLED-HD-Display (1280 zu 720 Pixel).

Das Smartphone bietet 16 Gigabyte (GB) internem Speicher (per SD-Karte um bis zu 200 GB erweiterbar), einer Hauptkamera mit acht Megapixeln (MP) und einem 5-MP-Sensor für Videochats und Selbstporträts. Beim Prozessor setzt Microsoft auf den 32-Bit-Einsteiger-Chip Snapdragon 212 mit 1,3 Gigahertz und vier Kernen.

Das Gehäuse des 122 Gramm schweren Lumia 650 hat einen Aluminiumrahmen, die Batterie ist austauschbar. Im Gegensatz zu den Flaggschiffen kommt für Ladung und Synchronisation nicht der neue USB-Typ-C-Anschluss zum Einsatz, sondern ein Micro-USB-2.0-Anschluss. Entsprechend funktioniert das Lumia 650 nicht mit der Continuum-App und Microsofts Display Dock.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?
Streaming-Dienste werben genau wie Hersteller von Abspielgeräten und Kopfhörern mit HiRes Audio. Was HDTV für die Augen ist, soll HD-Audio für die Ohren sein. Doch ganz …
Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?
Design-Funkbox von Bang & Olufsen und mit Apple durch Paris
Wer in Paris unterwegs ist, kann sich nun auch mithilfe von Apple Maps über den Nahverkehr der französischen Hauptstadt informieren - und dies in Echtzeit. Außerdem neu …
Design-Funkbox von Bang & Olufsen und mit Apple durch Paris
Neue WhatsApp-Funktion freigeschaltet - aber es gibt einen Haken
Auf dieses Feature haben WhatsApp-Nutzer lange gewartet - jetzt ist die Funktion endlich freigeschaltet. 
Neue WhatsApp-Funktion freigeschaltet - aber es gibt einen Haken
Analog-Abschaltung bei Unitymedia: Was man wissen muss
Unitymedia zieht den Stecker: Im Juni endet im Westen der Bundesrepublik die analoge Übertragung im Kabelfernsehen. Die noch betroffenen Kunden müssen sich um neue …
Analog-Abschaltung bei Unitymedia: Was man wissen muss

Kommentare