Das Kennwort des Microsoft-Kontos sollten Nutzer zum Schutz vor Datendieben öfter ändern. Foto: dpa-infocom

Microsoft-Konto: Das Kennwort ändern

Wer die Zugangsdaten zu seinem Microsoft-Konto ändern will, muss das online erledigen.

Meerbusch (dpa-infocom) - Immer häufiger ist von Datenlecks in Web-Servern und entwendeten Login-Daten für Online-Konten zu hören. Damit Datendiebe bei den eigenen Accounts keine Chance haben, sollte man die Passwörter wichtiger Konten möglichst oft ändern.

Um das Kennwort eines Microsoft-Kontos zu ändern, einen Browser öffnen, zum Beispiel Microsoft Edge. Danach die Startseite für Microsoft-Konten unter account.microsoft.com ansteuern und auf den blauen "Anmelden"-Button klicken.

Anschließend die E-Mail-Adresse und das bisherige Kennwort des Microsoft-Kontos eingeben. Falls nötig, die Anmeldung mit einem Authentikator-Code bestätigen und in der Spalte links auf den Link "Kennwortändern" klicken. Eventuell wird jetzt erneut ein Einweg-Code angefordert. In das obere der drei Felder dann das alte Kennwort und darunter zwei Mal das gewünschte neue Kennwort eingeben.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer
Sprachassistenten erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Mittlerweile nutzt jeder fünfte Verbraucher einen solchen Helfer. Die Übrigen stehen den digitalen …
Mit Sprachassistenten arbeitet jeder fünfte Internetnutzer
Top Apps: Fotos bearbeiten im iPhone und iPad
Die App-Charts dieser Woche stehen im Zeichen der Bildbearbeitung: Das Programm "Affinity Photo" von Serif Labs landete auf Platz 4 der meistgekauften iPad-Apps. Eine …
Top Apps: Fotos bearbeiten im iPhone und iPad
iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen
Der All-time Klassiker "Doodle Jump" begeistert noch immer. Mit Doodle begeben sich die iOS-Nutzer in eine bunte und temporeiche Spielewelt voller Sprünge und Rennen. …
iOS-Game-Charts: Gekonnt springen oder Bälle schießen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.