Microsoft reicht Klage gegen Google ein

Brüssel - Der US-Softwarekonzern Microsoft reicht vor der EU-Kommision Klage gegen Google ein. Nach Ansicht von Microsoft verstößt Google gegen europäisches Wettbewerbsrecht.

Der Suchmaschinenbetreiber verweigere Konkurrenten den Zugang zu Inhalten und Daten, die diese zur Erzeugung eigener Suchergebnisse und zur Generierung von Werbeeinnahmen bräuchten, begründete ein Anwalt des Unternehmens den Vorstoß am Dienstag in einem Blog. Nach Ansicht von Microsoft verstößt Google damit gegen europäisches Wettbewerbsrecht und missbraucht seine marktbeherrschenden Stellung bei der Online-Suche in Europa.

Damit schließt Microsoft zu einer ganzen Gruppe von Unternehmen auf, die bereits bei der Kommission Klage gegen Google eingereicht haben. Zu den Unternehmen, deren Vorwürfe die Kommission unter die Lupe nimmt, zählen neben der Microsoft-Tochter Ciao auch die deutschen Verlegerverbände VDZ und BDZV sowie die Berliner Stadtplandienst.de-Mutter Euro-Cities. Google zeigte sich angesichts der Tatsache, dass sich unter den ursprünglichen Klägern bereits eine Microsoft-Tochter befand, wenig überrascht über die Ankündigung Microsofts. Man stehe weiter im Kontakt mit der Kommission und “erkläre gerne jedem, wie das Geschäft funktioniere“, erklärte ein Google-Sprecher in Brüssel.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
Das Betriebssystem Android 7 ist etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt. Dennoch läuft es schon auf jedem fünften Gerät. Dadurch rückte die Software in der Rangliste weit …
Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Überwachung war selten so einfach: Ein amerikanischer Software-Entwickler entdeckte ein Tool, mit dem man die Aktivitäten eines jeden WhatsApp-Users protokollieren kann. 
WhatsApp-Sicherheitslücke: Jeder kann verfolgen, wann und mit wem Sie chatten
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Keine Rezeptsammlung ist so gut wie die eigene. Ein neues Onlineportal macht es nun besonders einfach, die besten Rezepte aus den unterschiedlichsten Quellen an einer …
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Ungerade und gerade Seiten drucken
Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken.
Ungerade und gerade Seiten drucken

Kommentare