+
Microsoft CEO Steve Ballmer bei der Präsentation des Betriebssystems Windows 8 in New York

Microsoft kündigt an

Vorab-Version von Windows Blue im Juni

New York - Ein großes Manko von Windows 8 ist der fehlende "Start"-Button. Jetzt hat Microsoft für Juni die erste Vorab-Version des Updates für das Betriebssystem angekündigt und damit Hoffnungen geweckt.

Microsoft will bereits im Juni eine erste Vorab-Version des Updates für sein Betriebssystem Windows 8 veröffentlichen. Das sagte Windows-Chefin Julie Larson-Green am Dienstag bei einer Technologie-Konferenz in New York. Sie heizte Spekulationen an, dass mit dem Update „Windows Blue“ auch der „Start“-Knopf zurückkommen könnte, den viele Nutzer vermissen. Obwohl sie keine eindeutigen Angaben machte, räumte Larson-Green dem Tech-Blog „The Verge“ zufolge ein, dass der bewährte Knopf „für manche Leute hilfreich sein könnte“.

Microsoft hatte mit Windows 8 die Bedienung der Software radikal verändert, um sie stärker auf die Nutzung mit Touchscreens auszurichten. Die im Herbst erschienene Software wurde dafür häufig kritisiert. Das Update Windows Blue war erst am Dienstag nach langen Spekulationen offiziell bestätigt worden. Seine endgültige Version mit der Bezeichnung Windows 8.1 soll bis Jahresende erscheinen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
München - Die App „Meitu“ bietet besondere Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Die sozialen Medien toben sich damit gerne aus. Doch für die neuen Filter zahlt man einen …
Darum sollten Sie diese beliebte Foto-App nicht nutzen
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Hörbücher aus dem iTunes-Store bezieht Apple nun nicht mehr ausschließlich von Audible. Das ergaben Verfahren der EU-Kommission und des Bundeskartellamts gegen …
Verlage können Hörbücher direkt Apple anbieten
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
München - Sind Selfies gefährlich? Japanische Forscher haben herausgefunden, dass das Handy-Selbstportrait in Kombination mit einer beliebten Geste zum Sicherheitsrisiko …
Darum sollten Sie auf Selfies nie diese Geste machen
Neue Smartphones und virtuelle Displays
Man könnte meinen, auf dem Tisch steht nur ein schnöder Toaster. Doch dahinter steckt der Xperia Projector von Sony. Er wirft Bedienoberflächen an die Wand. Neben diesem …
Neue Smartphones und virtuelle Displays

Kommentare