Mit Photoshop lassen sich in wenigen Schritten kaleidoskopartige Muster erzeugen. Auf diese Weise können zum Beispiel Einladungen gestaltet werden. Foto: dpa-infocom

Mit wenigen Klicks: Farb-Feuerwerk in Photoshop

Mit dem Bildbearbeitungsprogramm Photoshop lassen sich beeindruckende Effekte erzielen. Mit dem Programm lassen sich daher etwa Grußkarten zu Weihnachten oder zum neuen Jahr ganz leicht selbstgestalten.

Meerbusch (dpa-infocom) – Sich drehende Muster, die aussehen wie ein Feuerwerk: Solche Effekte eignen sich gut zur Dekoration von Einladungen oder Illustrationen. Mit dem Programm Adobe Photoshop kann man schicke Farb-Spektakel mit wenigen Klicks anlegen.

Mit Hilfe eines Tastenkürzels lassen sich kaleidoskopartige Muster erzeugen. Photoshop-Nutzer können mit der Tastenkombination [Strg]+[Umschalt]+[Alt]+[T] eine bereits vorhandene Ebene duplizieren und eine Transformation wiederholen – in einem Rutsch.

Hier ein Beispiel: Zunächst einen Farbglitzer oder Farbstreifen erzeugen, vielleicht mit einem leichten Glüh-Effekt. Danach [Strg]+[T] drücken, die Ebene leicht drehen und mit der [Eingabetaste] bestätigen. Als nächstes wiederholt auf [Strg]+[Umschalt]+[Alt]+[T] drücken. Auf diese Weise entsteht nach und nach ein tolles Effekt-Muster.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Die Internetnutzer in Deutschland fühlen sich beim Thema Sicherheit im Internet überfordert. Vor allem dem Versand wichtiger Dokumente über Kundenportale vertrauen nur …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Sicherheitssiegel im Internet
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Viel Neues und ein schnellerer Zugriff auf elementare Werkzeuge: Softwarehersteller Corel hat das Design des Bildbearbeitungsprogramms Paintshop Pro deutlich verwandelt.
Bildbearbeitung Paintshop Pro bereit für Touch-Bedienung
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones
Kunden des Elektronikriesen Samsung haben schon wieder Probleme mit überhitzenden Smartphone-Akkus.
Überhitzungsgefahr: Neuer Akku-Ärger bei Samsungs Galaxy-Smartphones

Kommentare