+
Mitspieler gesucht? Auf der Webseite www.find-playdate.com geht das ganz einfach sortiert nach Plattform, Spiel oder Sprache. Screenshot: find-playdate.com Foto: find-playdate.com

Mitspieler fürs Zocken finden

Alleine Zocken ist langweilig. So richtig interessant werden Spiele erst, wenn man Mitstreiter hat. Die finden Gamer in einer Kontaktbörse im Internet. Gesucht wird nach Plattform und Spiel.

Berlin (dpa/tmn) - Viele Video- und Computerspiele machen erst gemeinsam mit ein paar Freunden richtig Spaß. Eine geeignete Gruppe für virtuelle Monsterjagden, Schatzsuchen oder Fußballspiele zu finden, ist aber oft gar nicht so leicht. Abhilfe schafft eine Kontaktbörse im Internet.

Nicht jeder Zocker hat spielebegeisterte Freunde, und die haben auch nicht immer Zeit. Dann sollten Spieler auf die Webseite www.find-playdate.com gehen.

Der Mitspieler sucht, kann hier entweder die Gesuche anderer Nutzer durchstöbern und mit ihnen per Mail Kontakt aufnehmen oder selbst eine Anzeige schalten. Anmelden müssen sich Spieler dafür nicht, nur ihre E-Mail-Adresse hinterlassen. Praktisch: Die Flut der Angebote lässt sich nach Plattform und Spiel, Zeitzone und Sprache filtern. Die Benutzerführung der Seite ist auf Deutsch, wenn auch nicht komplett: Beim Filtern nach Sprache muss man statt "Deutsch" zum Beispiel "German" eintippen, sonst funktioniert es nicht.

Hier nach Mitspielern suchen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In den App-Charts tummeln sich Superhelden und Astronauten
LEGO hat Batman nicht nur zurück auf die Leinwand gebracht, sondern macht ihn auch zum Spielehelden - das kommt bei den iOS-Nutzern gut an. Ebenfalls in den aktuellen …
In den App-Charts tummeln sich Superhelden und Astronauten
App-Charts: Bio-Märchen und Kuschelkätzchen
Ein Bio-Märchen oder ein kuschelbedürftiges Kätzchen: Die App-Charts zeigen diese Woche eine Vorliebe für familienfreundliche Anwendungen. Aber auch Erwachsene kommen …
App-Charts: Bio-Märchen und Kuschelkätzchen
Google-Schwester will „Trolle“ mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen
Mountain View  - Die Google-Schwester Jigsaw hat ein Tool vorgestellt, mit der Verlage die besonders „giftigen“ Posts leichter erkennen können. Dadurch sollen …
Google-Schwester will „Trolle“ mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen
Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst
Wiesbaden/London - Knapp drei Monate nach dem massiven Hackerangriff auf Internetrouter der Deutschen Telekom ist ein Verdächtiger in London festgenommen worden.
Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst

Kommentare