+
Jobgarantie: Die Bild will Sicherheit für ihre Leser.

Nachrichten-Scout am Mittag

Die Jobgarantie zum Downloaden

Das schreiben die anderen Medien: eine Jobgarantie zum Downloaden, Spitzelaffäre bei Telekom, Deutscher Geheimdienst im Irakkrieg und der Ölpreis steigt.

Jobgarantie für 2009

Die Bild will ihren Lesern helfen. Nachdem deutsche Unternehmen versprochen hatten, im kommenden Jahr niemandem zu kündigen, hat Bild einen Brief entworfen, den Leser herunterladen können. Diesen Jobgarantie-Brief sollen sie ihren Chefs vorlegen. Darin unterschreiben die Chefs das Versprechen, dem Arbeitnehmer im kommenden Jahr nicht zu kündigen.

Erste Festnahme in Telekom-Spitzel-Affäre

In der Spitzel-Affäre bei der Telekom gibt es erste Festnahmen, schreibt die Süddeutsche und beruft sich auf exklusive Informationen. Bereits seit Donnerstag sitzt der Hauptverdächtige Klaus T. in Untersuchungshaft. Sein Arbeitsbereich bei der Telekom: ehemaliger Leiter für interne Ermittlungen in der Konzernsicherheit. Einfacher gesagt: Er soll die Bespitzelung von Aufsichtsräten und Journalisten organisiert haben.

Deutsche Beteiligung am Irak-Krieg

Laut Spiegel bringt ein brisanter neuer Zeuge Außenminister Frank-Walter Steinmeier unter Druck. Angeblich sollen die Informationen, die Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes während des Irakkriegs an die USA weitergeleitet hatten, von hohem militärischen Wert gewesen sein, sagt ein US-General und widerspricht damit den Aussagen des Außenministers. Steinmeier behauptet, die Informationen hätten Zivilisten geschützt.

Wirtschaftskrise

Die Welt berichtet von der Entscheidung der Erdöl exportierenden Staaten, die Ölförder-Menge zu drosseln. Offensichtlich sind die Staaten dazu entschlossen, die Menge um zwei Millionen Barrel pro Tag zu senken. Obwohl die Entscheidung noch nicht öffentlich getroffen war, stiegen die Ölpreise.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Neue Games bringen neben einigen Klassikern viel Farbe in die iOS-App-Charts. Ganz vorn mit dabei ist das knallig bunte "Bloons". Aber auch kleine Pferdefans mischen in …
Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Verweigert eine Webseite den Zugriff, weil ein Werbeblocker aktiv ist, sollte man den Werbeblocker zeitweise abschalten. Das geht schnell und einfach.
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle …
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden
Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das …
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden

Kommentare