+
Ruinen im Gaza-Streifen: Immer mehr israelische Raketen schlagen in den palästinensischen Gebieten ein.

Nachrichten-Scout am Mittag

Nahost: Der Streit schwelt seit 1947

Das schreiben die anderen Medien: Die Drohungen zwischen Palästinensern und Israelis werden martialischer und die deutschen Banken greifen nach dem Rettungspaket.

Luftangriffe im Nahen Osten

Die Korrespondenten der Tagesschau berichten aus dem Krisengebiet, in dem sich Israelis und Palästinenser gegenseitig martialisch drohen. In einem Videobericht werden Menschen begleitet, die aus dem von Raketeneinschlägen zerfurchten Gaza-Streifen flüchten.

Zeit Online veröffentlicht eine Übersicht zum Nahost-Konflikt. Mithilfe von Karten wird der seit 1947 schwelende Streit zwischen Israelis und Palästinensern erklärt.

Einen umfassenden Bericht, Bildergalerien und Videos hat das Magazin Stern zusammengetragen. Im Kommentar fordert die Autorin die internationale Gemeinschaft auf, einzuschreiten.

Ackermann zeigt Reue

Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann hat nach eigenen Aussagen das Ausmaß der Finanzkrise zuerst unterschätzt, schreibt die Financial Times Deutschland. Um aus den Fehlern zu lernen, verzichte der Bankvorstand auf den Jahresbonus. Politiker stufen die Geste als peinlich ein.

Unterdessen greifen immer mehr Banken nach Geld aus dem Rettungspaket der Regierung, berichtet das Handelsblatt. Außer der Commerzbank hatten sich die Konzerne anfangs zurückgehalten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Drahtloses Internet hat inzwischen einen ähnlichen Stellenwert wie Strom, Wasser oder Gas. Das WLAN soll verfügbar sein und reibungslos funktionieren. Nun verunsichert …
Lücke in WLAN-Verschlüsselung: Was Nutzer wissen sollten
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal

Kommentare