+
Klarheit? Im Fall Kardelen wurde ein Verdächtiger festgenommen.

Kardelen: Mutmaßlicher Täter gefasst

Das schreiben die Anderen: Mutmaßlicher Mörder gefasst, deutsche Stahlproduktion bricht ein, US-Konjunkturpaket verzögert und Sperre für Michael Phelps.

Kardelens Mörder gefasst

In einer Eilmeldung berichtet Welt Online, dass die türkische Polizei den mutmaßlichen Mörder von Kardelen gefasst habe. Die Zeitung beruft sich auf Informationen von N-TV und N24. Beide Sender haben ihre Meldungen allerdings zurückgezogen. Auch die Paderborner Polizei bestätigte den Bericht über die Festnahme nicht.

Unterdessen hat sich die Familie der getöteten Kardelen mit der Familie des mutmaßlichen Täters getroffen, schreibt Bild. Man habe reden wollen, um eine Blutrache unter den Clans auszuschließen. Bild hat auch mit einem Freund Ali K.s gesprochen, der ihm wohl unbewusst bei der Flucht in die Türkei geholfen habe.

Stahlproduktion bricht drastisch ein

N-TV schreibt, dass die Stahlproduktion im Januar um 35 Prozent eingebrochen ist. So einen Auftragsrückgang habe es seit Beginn der Datenerhebung 1990 nicht gegeben. Mittlerweile habe sich die Wirtschaftskrise in Deutschland voll entfaltet, meint N-TV.

Streit um US-Konjunkturpaket

Barack Obama kämpft im Senat um sein Konjunkturpaket, schreibt Spiegel Online. Immer mehr Änderungsanträge verzögern den Start des Milliardenprogramms. Mittlerweile üben immer mehr Politiker aus den eigenen Reihen Kritik am Plan - er sei zu teuer.

Dreimonatige Sperre für Phelps

US-Schwimmer und Olympia-Phänomen Michael Phelps wird für drei Monate gesperrt, schreibt FAZ.net. Vor einigen Tagen war ein Foto aufgetaucht, das ihn beim Kiffen zeigte. Zwar habe der Schwimmer nicht gegen Dopingregeln verstoßen, aber seine Fans enttäuscht, hieß es in der Begründung des amerikanischen Schwimmverbands.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
Mountain View - Schluss mit zugemüllten WhatsApp-Gruppen und überlasteten Speicherplätzen: Dank des neuen WhatsApp-Features haben Sie endlich wieder mehr Platz auf dem …
Endlich! Neue WhatsApp-Funktion schafft mehr Speicherplatz 
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur

Kommentare