+
Karmann stellt den Insolvenzantrag.

Nachrichten-Scout am Mittag

Aus für oben ohne: Cabrio-Bauer Karmann ist pleite

Das schreiben die Anderen: Wirtschaftskrise trifft Karmann, Berlusconi stößt Erdbebenopfer vor den Kopf und Kritiker schimpfen noch immer über die Abwrackprämie.

Die nächste Insolvenz

Nun trifft es den Osnabrücker Cabrio-Spezialisten Karmann. Die Geschäftsführung hat heute Insolvenzantrag gestellt, schreibt Welt Online. Der Autobauer ist zahlungsunfähig geworden.

Andererseits sei die Insolvenz eine Chance auf Rettung für den Autobauer, schreibt die Financial Times Deutschland. Denn immerhin ist Karmann im Kern gesund, heißt es. Die Wirtschaftszeitung wertet Reaktionen auch der Landesregierung aus. 

Beinahe zynisch betrachtet die Süddeutsche Zeitung die Welle an Pleiten und Insolvenzanträgen, die die deutsche Wirtschaft überrolt. In einer Bildergalerie nimmt die Zeitung "Abschied von alten Bekannten".

Campen nach dem Erdbeben

Wenig Fingerspitzengefühl bewies Silvio Berlusconi im Umgang mit den Opfern des Erdbebens. Die Situation der 17.000 Menschen, die in Italien ihr Obdach verloren haben, verglich er mit einem Camping-Urlaub, schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Abwrackprämie: Gut oder schlecht?

Das Kabinett hat die Aufstockung der Abwrackprämie heute beschlossen, berichtet die Süddeutsche Zeitung. Zahlreiche Kritiker aus Politik und Wirtschaft kommen zu Wort, die einen Absatzeinbruch in den kommenden Jahren voraussehen, die Wettbewerbsverzerrung verdammen und Dampf ablassen: "Murks" nennt beispielsweise Renate Künast von den Grünen die Prämie.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So wird Ihr Wohnzimmer zum perfekten Heimkino
Das Kino ins Wohnzimmer holen - dank moderner Technik ist das schon lange kein Problem mehr. Doch dabei ist einiges zu beachten, von der Leinwand bis zum Sound.
So wird Ihr Wohnzimmer zum perfekten Heimkino
Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten
Bei der Wahl eines Telekommunikationsanbieters verlieren Verbraucher schnell die Orientierung. Gesprächs- und Datenvolumen, Flatrates und Surftempo - ein Tarifdickicht …
Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten
Was tun, wenn das Notebook baden geht?
Berlin - Eine kleine Unachtsamkeit mit großen Folgen: Kippt man aus Versehen ein Getränk in den Laptop, drohen schwere Schäden am Gerät. Aber was kann man noch tun, wenn …
Was tun, wenn das Notebook baden geht?
So will "Pokémon Go" den Hype neu entfachen
San Francisco - Das Spiel "Pokémon Go" sorgt seit dem letzten Sommer bei vielen Smartphone-Besitzern für Begeisterung. Mittlerweile ist der Hype abgeebbt. Kommt jetzt …
So will "Pokémon Go" den Hype neu entfachen

Kommentare