Nachrichten-Scout am Mittag

Fall Michelle: Verdächtiger festgenommen

Das schreiben die Anderen: Verdächtiger im Fall Michelle festgenommen, Kinderarmut steigt, so ticken die Klattens und Suche nach Überlebendem in Köln.

Verdächtiger festgenommen

Im August wurde die achtjährige Michelle aus Leipzig ermordet. Unbestätigten Berichten nach soll die Polizei am Montagmorgen einen Verdächtigen festgenommen haben, schreibt Spiegel Online. Am Nachmittag soll es Auskunft von der Polizei geben.

Kinderarmut in Deutschland

Der Deutsche Kinderschutzbund befürchtet aufgrund der Wirtschaftskrise einen enormen Anstieg der Kinderarmut in Deutschland. Heinz Hilger, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes, begründet seine Befürchtung mit der Tatsache, dass deutlich mehr Kinder in armen als in reichen Wohngebieten geboren würden.

Der Fall Susanne Klatten

Wer ist Susanne Klatten? Diese Frage stellen sich dieser Tage viele Menschen. Die Milliardärin und Quandt-Erbin hat es bisher geschafft, ein unbeobachtetes Leben zu führen. Durch den Erpressungsfall eines Gigolos ist sie ins Rampenlicht gerückt. Focus.de schreibt nun, wie Klatten und ihre Familie tickt und widmet sich auch gleich noch den "Tricks der Heiratsschwindler".

Suche nach Überlebendem in Köln

Am Dienstag stürzte in Köln das Stadtarchiv ein und begrub Anwohner unter sich. Noch immer wird ein Student vermisst. Am Sonntag wurde ein anderer nur noch tot geborgen. Der Stern berichtet von den Rettungsarbeiten.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Instagram warnt Nutzer nicht mehr vor Screenshots in Stories
Schnell einen Screenshot von einem sonst nur zeitlich begrenzt abrufbaren Inhalt machen - darüber wurden Nutzer der Foto Plattform Instagram bisher informiert. Doch in …
Instagram warnt Nutzer nicht mehr vor Screenshots in Stories
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen
Ohne das Internet auf dem Smartphone geht fast nichts. Deshalb greifen manche Verbraucher zu den teuren Tarifen, um schnellstmögliche Verbindungen zu erreichen. Doch das …
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen
Neue Szenen von mysteriösem Spiel "Death Stranding"
Bekannte Schauspieler und eine extrem realistisch gestaltete Spielwelt: Daraus sind Spieler-Träume gemacht. Für das Spiele-Projekt "Death Stranding" der …
Neue Szenen von mysteriösem Spiel "Death Stranding"
Steam wirft 2019 Windows XP und Windows Vista raus
Veraltete Betriebssysteme sind nicht nur ein Sicherheitsrisiko. Einige Funktionen werden von den in die Tage gekommenen Systemen nicht mehr unterstützt. So wird Nutzern …
Steam wirft 2019 Windows XP und Windows Vista raus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.