+
Im Flugzeug nach Amerika: Zu Guttenberg will eine schnelle Lösung.

Nachrichten-Scout am Mittag

Eile im Fall Opel

Das schreiben die Anderen: Eile im Fall Opel, Josef Fritzl vor Gericht und Raumfähre Discovery ist unterwegs zur ISS.

Im Fall Opel ist Eile geboten

Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg wollen im Fall Opel nun endlich eine Lösung finden. Zu Guttenberg fliegt in die USA, um schnelle und konkrete Antworten vom GM-Management zu erhalten und auch die Regierung verhandelt mit möglichen Investoren, schreibt die Welt.

Josef Fritzl vor Gericht

Der Österreicher ist angeklagt, seine Tochter 24 Jahre gefangen gehalten und vergewaltigt zu haben. Nun steht er vor Gericht. Zu den verschiedenen Anklagepunkten bekennt er sich teilweise "schuldig" und "nicht schuldig", schreibt Spiegel Online. Auf fünf Tage ist der Prozess angesetzt.

FAZ.net schreibt, den Vorwurf des Mordes und der Sklaverei bestreite Fritzl. In dem Artikel geht das Portal noch einmal auf die Einzelheiten des Falles ein und beschreibt den Leidensweg der Elisabeth Fritzl, Tochter des Angeklagten.

Discovery zu ISS unterwegs

Die Raumfähre Discovery ist endlich gestartet und unterwegs zur ISS. Sie bringt einen Solarflügel und Ersatzteile zur Internationalen Raumstation, schreibt der Spiegel. Der Start wurde bereits mehrmals verschoben und war ursprüglich für den 12. Februar geplant.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Wer Speichermedien nur löscht, lässt mitunter viele wertvolle persönliche Daten auf ihnen zurück. Damit diese nicht in falsche Hände geraten, müssen ausrangierte …
Smartphone-Speicher und Festplatten richtig löschen
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
Fünf Euro für ein Klingelton-Abo? Und 2,99 Euro für einen Download, an den sich niemand erinnert? Solche Posten tauchen immer wieder in Mobilfunkrechnungen auf und …
Falsche Drittanbieter-Forderungen: So wehren Sie sich
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an
Smartphones und andere mobile Geräte werden bald viel besser Aufgaben künstlicher Intelligenz bewältigen können. Dafür sollen neue Chipdesigns von ARM sorgen. Und Apple …
ARM kündigt Chip für künstliche Intelligenz an
Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen
Und hopp! So ein schnelles Internet wünscht sich jeder. Klappt aber nicht immer. Lesen Sie, wie die Stiftung Warentest Router bewertet. Den Router zu wechseln, lohnt …
Router im Test: Mit welchem Gerät Sie am schnellsten online gehen

Kommentare