+
Susanne Klatten will gegen Sgarbi aussagen, wenn es sein muss.

Nachrichten-Scout am Mittag

Susanne Klattens Sex-Erpresser steht vor Gericht

Ein Gigolo erleichterte die Quandt-Erbin Susanne Klatten mit Sex-Videos um mehrere Millionen Euro. Sie zeigte ihn an. Der Prozess findet nun in München statt.

Der Fall Susanne Klatten war im vergangenen Jahr ein Schock. Deutschlands reichste Frau, Quandt-Erbin Klatten, die Anteile an BMW und Altana hält, wurde von einem Gigolo erpresst. In München steht der mutmaßliche Täter Helg Sgarbi ab Montag vor Gericht. Spiegel Online beschreibt den Prozess und den geheimnisvollen Mann.

Die Welt veröffentlichte im November, "Was Susanne Klatten über ihren Gigolo sagt". Sie gab Sgarbi sieben Millionen Euro. Als er mehr wollte, zeigte sie ihn an. Seit Januar sitzt er in Untersuchungshaft. Unklar ist, ob er auf Anweisung eines italienischen Sektenführers handelte oder andere Komplizen hatte.

Scheinbar war Klatten nicht das einzige Opfer des mutmaßlichen Täters Helg Sgarbi. Die Bild-Zeitung veröffentlichte anlässlich des Prozess-Auftakts am Montag in München die Geschichte eines weiteren Opfers. Die Dame, ebenfalls Millionärin, habe sich geschämt und deshalb selbst keine Anzeige erstattet.

Die herzzerreißende Geschichte, die Sgarbi seinen Opfern erzählte war in allen Fällen ähnlich. Immer sagte er, er habe das Kind eines Mafia-Bosses oder eines anderen mächtigen Kriminellen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und brauche Geld, um einen Prozess zu verhindern, schreibt die Abendzeitung. Die ansonsten klugen Geschäftsfrauen fielen auf ihn herein und gaben ihm Geld.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Wer kennt es nicht: Man hat es eilig, und der Scanner will mal wieder nicht mitmachen? iOS-Nutzer haben Glück: mit der "iScanner"-App lassen sich Dokumente einfach …
Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Hier wird Geschichte geschrieben: Als Anführer eines Stammes in "Through the Ages" durch mehrere Zeitalter nach und nach Dörfer und Städte ausbauen, Technik verbessern …
Game-Charts: Pyramidenbau, Flickflacks und Alienkampf
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Android-Nutzer sollten aufmerksam im Umgang mit Windows-10-Computern sein. Unter gewissen Bedingungen könnten wichtige Daten auf dem Smartphone verloren gehen. Es gibt …
Android-Handy an Windows-10-Computer: Datenverlust droht
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App
München - Sie wollen auch zur Bundestagswahl lokal und national topaktuell informiert sein? Kein Problem mit der kostenfreien App von Merkur.de. Aktivieren Sie …
Alle Info zur Wahl mit Push-Nachrichten der Merkur.de-App

Kommentare