+
Bei Ameisen gibt es keinen Stau.

Auf Ameisen-Autobahnen gibt es keinen Stau

Ameisen sind die besseren Autofahrer – das beweisen neue Freilanduntersuchungen der Uni Köln. Der Grund: Auf Ameisenautobahnen wird nicht überholt. Außerdem: Eine schwangere Bankräuberin lässt ihre Beute liegen.

In Indien machten Alexander John von der Universität Köln und seine Kollegen Videoanalysen großer Ameisenstraßen. Ihr Ergebnis: Die Tiere bewegen sich alle gleich schnell und überholen sich nicht gegenseitig. Deshalb gibt es auf Ameisenautobahnen auch keinen Stau, so Alexander John. Wie scienceticker.info schreibt, untersuchen Physiker seit längerem das Verhalten der Ameisen. Sie sehen das Treiben auf diesen Autobahnen als von Evolution optimiertes Pendant zum menschlichen Straßenverkehr.

Schwangere Bankräuberin lässt Beute liegen

In Amerika war einer Bankräuberin eine Handyanruf wichtiger als ihre Beute. Wie wral.com berichtet, bedrohte die etwa 28-jährige Frau zunächst die Kassiererin mit einer Pistole. Dann klingelte plötzlich ihr Handy. Nach einem kurzen Gespräch mit dem Anrufer überlegte sie es sich anders und verließ unverrichteter Dinge wieder die Bank. Nun sucht die Polizei die Frau.

„Schlanke Menschen sind besser fürs Klima“

Übergewicht zu vermeiden ist nicht nur gesund für den eigenen Körper, sondern auch gut für das Klima. Das besagt zumindest eine Studie der London School of Hygiene & Tropical Medicine. Die Die Wissenschaftler begründen ihr Ergebnis damit, dass für eine schlankere Bevölkerung weniger Lebensmittel produziert werden müssten. Durch den geringeren Energieaufwand in der Lebensmittelindustrie würden auch weniger Treibhausgase produziert. Hinzu kämen auch noch der geringer Aufwand für den Transport der Lebensmittel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Neue Games bringen neben einigen Klassikern viel Farbe in die iOS-App-Charts. Ganz vorn mit dabei ist das knallig bunte "Bloons". Aber auch kleine Pferdefans mischen in …
Beliebte Game-Apps: Reiterferien und Ballonangriff
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Verweigert eine Webseite den Zugriff, weil ein Werbeblocker aktiv ist, sollte man den Werbeblocker zeitweise abschalten. Das geht schnell und einfach.
Verborgene Inhalte: Werbe-Blocker kurzzeitig abschalten
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Musik von der Platte ist etwas kompliziert - dafür aber nostalgisch. Für ein ungestörtes Hörerlebnis ist es wichtig, den Plattenspieler an der richtigen Stelle …
Plattenspieler besser nicht zwischen Boxen aufstellen
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden
Falsche Gewinnmitteilungen, Sicherheitswarnungen, Angebote oder Gutscheine: Die Palette an unerwünschter Smartphone-Werbung ist so breit wie nervig. Doch wenn Banner das …
Werbe-Pop-ups im Smartphone-Browser loswerden

Kommentare