+
Vorsicht ist geboten: der Conficker-Wurm bleibt aktiv.

Computer-Wurm versendet Spam

San Francisco - Der auf Millionen Rechnern weltweit versteckte Computerwurm Conficker betätigt sich derzeit als mehr oder weniger gewöhnliche Spam-Schleuder.

Wie Experten des Netzwerkspezialisten Cisco Systems mitteilten, werden einige der schätzungsweise zwölf Millionen befallenen Computer von den Hintermänner derzeit dazu benutzt, täglich jeweils rund 10.000 bis 20.000 Spam-Mails zu versenden. Das ist weit weniger als möglich wäre und erschwert die Entdeckung infizierter Computer. Zu Beginn des Monats hatten schon einige Conficker-Rechner damit begonnen, falsche Virenwarnungen zu versenden.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landscape - Online-Foto-Tool für soziale Netzwerke
Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und Co.: Viele Menschen sind in mehreren Netzwerken unterwegs. Für sie ist das Foto-Tool Landscape praktisch.
Landscape - Online-Foto-Tool für soziale Netzwerke
Screenshot-Funktion in Firefox aktivieren
Mozilla-Nutzer wissen es vielleicht gar nicht. Seit der Version 55 können sie Screenshots über den Browser anfertigen. Sie müssen die Funktion nur aktivieren.
Screenshot-Funktion in Firefox aktivieren
Sprachnachrichten bei Whatsapp und Co. diskret hören
Audionachrichten sind praktisch. Sie sind schnell aufgesprochen und angehört. Die privaten Dinge soll aber keiner mitbekommen. Wer sich in bestimmten Situationen mehr …
Sprachnachrichten bei Whatsapp und Co. diskret hören
Cinch, Klinke oder HDMI: Audio-Schnittstellen im Überblick
Sie sind so vielfältig wie die Geräte, an denen man sie findet: Audio-Schnittstellen für die Signalübertragung. Denn für optimalen Ton kommt es auf den richtigen …
Cinch, Klinke oder HDMI: Audio-Schnittstellen im Überblick

Kommentare