+
Beeindruckende Aufnahmen: Luc Bessons Film "Home" informiert über den Zustand dieser Welt.

Filmpremiere

Luc Bessons "Home" zeitgleich im Kino und auf Youtube

Starproduzent Luc Besson hat einen Film über den kritischen Zustand der Erde gemacht. "Home" startet gleichzeitig in den Kinos und auf Youtube und kooperiert mit Google.

Es ist eine absolute Weltpremiere: Zum ersten Mal startet ein Film gleichzeitig im Kino und im Internet. Bei Youtube wird der Film "Home" ab dem 5. Juni ganz legal und kostenlos zu sehen sein.

Entstanden ist der Film, der sich kritisch mit dem Zustand der Erde auseinandersetzt, unter der Regie des weltbekannten Fotografen Yann Arthus-Bertrand und unter dem Regisseur und Produzenten Luc Besson (Leon - der Profi, Das fünfte Element).

Doch mit der Internetpremiere ist es noch nicht getan. Auf dem Youtube-Channel findet man jetzt schon Interviews, Making-Ofs, erste Ausschnitte vom Film und den Trailer. Außerdem kooperieren Besson und Arthus-Bertrand mit den Machern von Google Maps. Der Internetdienst legt mehrere Layer an, in denen man "nutzergenerierte Inhalte zum Thema des Films und Wissenswertes zum Natur- und Umweltschutz" findet, schreibt das Google Watchblog. Ein weiteres Layer zeigt Orte, an denen Home live aufgeführt wird. Denn gleichzeitig mit dem Kinostart und der Ausstrahlung im Internet wird der Film wie bei der Fußball-WM als Public Viewing auf Leinwänden in deutschen Großstädten und überall auf der Welt gezeigt. "Home" wird auf Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch zur Verfügung stehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Auch im Urlaub lauern Gefahren. Besitzer mobiler Geräte müssen daher aufpassen. Damit es nicht zu herben Enttäuschungen kommt, sollten Nutzer noch diese drei Dinge tun.
Smartphone auf Reisen: Ohne Gerätesperre geht es nicht
Windows-Passwörter erneuern
Experten empfehlen, das Systempasswort für den Rechner regelmäßig zu ändern. Auf Wunsch kann Windows 10 einen daran erinnern.
Windows-Passwörter erneuern
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Der US-Streaming-Dienst Netflix bietet nun auch interaktive Filminhalte an. Nutzer können selbst entscheiden, wie die Handlung einer Geschichte weitergeht.
Netflix startet mit interaktiven Inhalten
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones
Sonic flitzt nun auch auf dem Smartphone in Retromanier von links nach rechts auf der Jagd nach goldenen Ringen. Mit der Sammlung Sega Forever bringt der Konsolenpionier …
Sega bringt Mega-Drive-Klassiker auf Smartphones

Kommentare