Wasser
1 von 60
München ist die ernährungsschlaueste Stadt Deutschlands. Das hat der Ernährungs-IQ-Test erwiesen. Er wurde im Auftrag von Weight Watchers von Experten aus den Bereichen Ernährungswissenschaften und -psychologie entwickelt und im Internet durchgeführt. Hier können Sie testen, wie ernährungsschlau Sie sind. 1. Wie viel Flüssigkeit sollte ein gesunder Erwachsener täglich zu sich nehmen? a. 0,5-1,0 l b. 1,0-1,5 l c. 1,5-2,0 l d. 2,5-3,0 l
Wasser
2 von 60
Die richtige Antwort: c. 1,5 -2,0 l
Zuckerwatte
3 von 60
2. Lebensmittel, die „leere Kalorien“ enthalten, liefern keine Energie. Diese Aussage ist … a. wahr b. falsch
Po
4 von 60
Die richtige Antwort: b. falsch
Büroangestellte
5 von 60
3. Wie viele Kalorien braucht eine erwachsene Frau, die als Büroangestellte tätig ist, pro Tag im Durchschnitt? a. Unter 1500 kcal b. 1500 bis 1700 kcal c. 1700 bis 1900 kcal d. 1900 bis 2100 kcal
Büroangestellte
6 von 60
Die richtige Antwort: d. 1900 kcal bis 2100 kcal
Büroangestellter
7 von 60
4. Wie viele Kalorien braucht ein erwachsener Mann, der als Büroangestellter tätig ist, pro Tag im Durchschnitt? a. Unter 1500 kcal b. 1500 bis 2000 kcal c. 2000 bis 2400 kcal d. 2400 bis 2700 kcal e. 2700 bis 3000 kcal f. 3000 bis 3500 kcal g. 3500 kcal und mehr
Büroangestellter
8 von 60
Die richtige Antwort: d. 2400 bis 2700 kcal

Wie schlau ernähren Sie sich?

München ist die ernährungsschlaueste Stadt Deutschlands. Das hat der Ernährungs-IQ-Test erwiesen. Er wurde im Auftrag von Weight Watchers von Experten aus den Bereichen Ernährungswissenschaften und -psychologie entwickelt und im Internet durchgeführt. Hier können Sie testen, wie ernährungsschlau Sie sind.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Mehr Handy braucht kein Mensch: Sparfüchse bekommen für 200 bis 300 Euro heutzutage Smartphones, die kaum noch Wünsche offen lassen. Genaues Hinsehen lohnt sich aber …
Mittelklasse oder Mittelmaß? Smartphones unter 300 Euro
Computer mit Geschichte: „Apple I“
Grüne Platinen und ein grauer Kasten: Für die einen ist es ein Haufen Schrott, für andere die Offenbarung. Der „Apple I“ gehört zu den ersten Heimcomputern.
Computer mit Geschichte: „Apple I“
Samsungs Galaxy S8 mit Display-Dock DeX
Lange Texte, Tabellen oder Präsentationen auf dem Smartphone bearbeiten? Richtig gut funktioniert das nicht. Dabei haben moderne Smartphones mittlerweile genug Leistung …
Samsungs Galaxy S8 mit Display-Dock DeX
Keine Angst vor der Konkurrenz - Das LG G6 im Test
Modular war gestern, Riesenbildschirm ist heute. LGs neues Top-Smartphone G6 macht alles neu und dabei viel richtig. Aber reicht das im Kampf gegen Samsungs Galaxy S8 …
Keine Angst vor der Konkurrenz - Das LG G6 im Test

Kommentare