+
Immer mehr Bundesbürger kaufen immer häufiger im Internet ein.

Immer mehr Bürger kaufen im Internet ein

Nürnberg - Immer mehr Bundesbürger kaufen immer häufiger im Internet ein. Das belegen die neuesten Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung.

Die Zahl der Online-Käufer in Deutschland sei im vergangenen Jahr um 12 Prozent auf 29,5 Millionen gestiegen, teilte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) am Dienstag in Nürnberg mit. Sie bestellten Waren für rund 13,6 Milliarden Euro. Damit habe der E-Commerce-Umsatz um 19 Prozent zugelegt.

Das Internet bleibe der Vertriebskanal mit der höchsten Wachstumsdynamik, hieß es. Durchschnittlich werden pro Online-Kauf 49 Euro ausgegeben, ein Zuwachs um 7 Prozent. Die Einkaufshäufigkeit blieb dagegen mit 9,4 Käufen pro Person und Jahr gleich. Basis der GfK-Studie ist eine repräsentative Stichprobe bei 10 000 deutschen Internet-Nutzern ab 14 Jahren.

lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare