+
Auf der Suche nach Mr. Right: Giulia Siegel bei Pro Sieben

"Giulia Siegel in Love?!" - Jetzt sucht sie Mr. Right im TV

Das Bewerbungsverfahren für Giulia Siegels neue TV-Show "Giulia in Love?!" läuft noch. Die Blondine sucht im Sommer auf Pro Sieben den Mann fürs Leben.

Giulia Siegel sucht Mr. Right - im Fernsehen. Die Blondine erlangte erst kürzlich in RTLs Reality-Show Dschungelcamp als Zicke Berühmtheit. Die nutzt sie nun schnell, um mit Hilfe von Pro Sieben einen Mann zu finden, schreibt der Branchendienst DWDL. Die Sendung heißt "Giulia in Love?!".

Interessierte Männer können sich noch bis 4. Mai auf www.prosieben.de bewerben. Der Quotenblogger schreibt, wer sich bei Giulia bewirbt, muss "risikofreudig, bekloppt und ein bisschen verrückt" sein. Giulia sucht sich dann zehn Kandidaten aus, die gemeinsam in eine Münchner Villa wohnen werden. Die 34-Jährige lädt ihre Kandidaten im Laufe der Woche zu gemeinsamen Aktivitäten wie Kochen und Tretbootfahren im Englischen Garten ein. Am Ende jeder Woche muss sich die Tochter des erfolgreichen Produzenten Ralph Siegel entscheiden, wer rausfliegt und wer noch eine weitere Chance bekommt, ihr Herz zu erobern.

Die Kommentare zu Siegels neuem TV-Format sind erwartungsgemäß bissig bis unwirsch und mitfühlend. Bei Digitalfernsehen und bei der Welt sind die Diskussionen in vollem Gange. Bilder von Giulia Siegel gibt's bei Focus anzusehen. Empfehlenswert, damit Mann mitreden kann.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Facebooks bislang werbefreier und kostenloser Messenger wird künftig automatisch startende Videoclips abspielen - zwischen den Nachrichten von Freunden und Bekannten. …
Facebook Messenger erhält Autoplay-Werbung
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Besonders junge Leute nutzen die Dating-App Tinder um schnell mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Während der WM 2018 explodieren die Zahlen der …
Anzahl der Tinder-Matches explodiert - Der Grund ist keine Überraschung
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
Viele Messenger-Dienste können auf mehreren Plattformen genutzt werden. Web-Dienste ermöglichen es, Nachrichten nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf dem PC zu …
Googles Android Messages bekommt Web-Dienst
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften
Als "Pokémon Go" vor zwei Jahren erschien, tummelten sich mancherorts unzählige Monsterjäger auf den Straßen. Dabei dürfte die ein oder andere Freundschaft entstanden …
"Pokémon Go" erhält Tauschmodus und Trainer-Freundschaften

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.