+
Aufreißer: Das Lied "Womanizer" in Gebärdensprache.

Video des Tages: "Womanizer" in Gebärdensprache

Ein junger Amerikaner interpretiert Pophits in Gebärdensprache und sieht dabei ziemlich gut aus. Jetzt hat er Britney Spears' "Womanizer" gesprachtanzt.

Auf Youtube nennt sich der 24-Jährige Captainl0ver. Er beherrscht die amerikanische Gebärdensprache, kann sehr gut tanzen und hat anscheinend eine Obsession mit seinem durchtrainierten Oberkörper. Zumindest hält er den ständig in die Kamera.

Trotzdem sind seine Clips sehenswert. Er interpretiert in unserem Video des Tages Britney Spears' Hit "Womanizer". Ein Womanizer ist eine Art Aufreißer und so zeigt sich Captainl0ver in dem Video. Zum Playback des Liedes übersetzt der junge Mann den Text in Gebärdensprache. An mehreren Drehorten schlüpft er in verschiedene Outfits: mal mit nacktem Oberkörper vor einer Garage, mal auf einer Treppe, mal mit Hemd und Krawatte, mal im karierten Pullunder. Das ganze ist professionell gefilmt und geschnitten.

Sehenswert sind die flüssigen Bewegungen des Mannes, der ein guter Tänzer zu sein scheint. Seine Handzeichen in Gebärdensprache könnten beinahe als Teile seiner Choreografie missverstanden werden. (via Behindertenparkplatz)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Microsoft hat mit dem "Surface Pro" eine runderneuerte Version seines wandlungsfähigen Tablets vorgestellt. Das lautlose Modell soll mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden …
Neues Surface Pro mit 13 Stunden Akkulaufzeit
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Whatsapp-Nutzer werden derzeit vor dem Kontakt mit einem Tobias Mathis gewarnt. Das Ganze ist ein Kettenbrief, der in ähnlicher Form schon seit langem seine Runde dreht. …
Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Das Smartphone mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen. Dieses Sicherheitsversprechen ist offenbar etwas hochgegriffen. …
Chaos Computer Club hackt Iris-Scanner des Samsung Galaxy S8
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 
Wuhan - Im Schach sind Computer mittlerweile kaum mehr zu schlagen. Beim japanischen Brettspiel Go hatte 3000 Jahre lang der Mensch die Nase vorn - bis jetzt.
Darum feiern Computer-Experten diese Go-Partie 

Kommentare