+
Unser Video des Tages zeigt einen Fußball-Künstler.

Video des Tages: Kunst am Ball

Der junge Mann, den wir im Video begleiten, weiß mit seinem Fußball umzugehen. Treffsicher erreicht er jedes Ziel.

Unser Video des Tages zeigt, einen überaus talentierten jungen Mann. Er ist in seiner Stadt unterwegs - und zwar nie ohne Fußball. Sein Ziel sind Öffnungen jeder Art.

Er späht ein Ziel aus, setzt an - und schießt. Unglaublich treffsicher schafft er es jedes Mal den Fußball in das ausgesuchte Fenster, die Mülltonne oder sogar über einen Umweg in ein anderes Behältnis zu versenken. Manchmal sucht er sich auch ein Polizeiauto als Ziel aus. Geschnappt wird er allerdings nicht, weil er schneller weglaufen kann als die Polizisten ihm folgen können.

Unterlegt mit rockiger Musik ist dieses Video eine gute Vorbereitung auf das anstehende Fußballwochenende.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
Schöngeister und Hobby-Mediziner aufgepasst: Von schönen Animationen bis hin zu skizzenhafter Darstellung ist hier bildlich alles dabei. Thematisch geht es diese Woche …
Game-Top-Ten: Wanderlust, Geschicklichkeit und Leben retten
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Baby, Rätsel oder Sport-Quickie: Breiter gefächert könnten die Apps der Woche kaum sein. Sowohl frisch gebackene Eltern als auch Rätselhelden werden das eine oder andere …
App-Charts: Hier bekommen frisch gebackene Eltern Hilfe
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Amazon hat sein Sortiment in Deutschland um die Amazon Channels erweitert. Dabei handelt es sich um ein Pay-TV-Angebot des Konzerns. Doch nicht alle Kunden können die …
Konkurrenz für Pay-TV-Sender: Amazon Channels nun auch in Deutschland
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten
Das Samsung Galaxy S8 mit dem eigenen Iris-Muster zu entsperren, soll Daten vor fremdem Zugriff schützen und so besonders sicher machen. Doch auch diese Methode lässt …
Samsung Galaxy S8: So leicht lässt sich der Iris-Scanner überlisten

Kommentare