Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt

Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt
+
Keine Knautschzone: Motorradfahrer sind bei Unfällen nicht gut geschützt.

Video des Tages: Motorradunfall in Hamburg

Mit einem bemerkenswerten Video macht die Hamburger Polizei auf die Folgen sinnloser Raserei aufmerksam. Es zeigt einen schlimmen Unfall, der leider wirklich passiert ist.

Hamburg, Reeperbahn im vergangenen Sommer: Die Straße ist mehrspurig, die Fahrbahnen werden durch einen Grünstreifen getrennt. Ein schwarzer Mercedes will nach links abbiegen und fährt vorsichtig in die Kreuzung.

Weil die Straße aus seiner Sicht frei zu sein scheint, fährt er auf die Gegenfahrbahn. In diesem Moment rast ein Motorradfahrer heran, laut Sprecher mit 120 Stundenkilometern, obwohl nur 50 erlaubt sind. Die Folgen sind verheerend: Auto und Zweirad prallen gegeneinander, der Motorradfahrer fliegt durch die Wucht des Aufpralls meterweit durch die Luft und bleibt schwerverletzt liegen.

Das Video schockiert, aber genau diese Absicht verfolgt die Hamburger Polizei. Im vergangenen Jahr sind elf Motorradfahrer bei Unfällen allein in Hamburg gestorben. Anlässlich einer Pressekonferenz zur Vorstellung der Unfallstatistik zeigte die Polizei das erschreckende Video und gab es für Nachrichtenportale frei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Erst vor kurzem hat Whatsapp die Weiterleitungen überarbeitet. Nun gibt es weitere Neuerungen. Pro Sendevorgang lassen sich Nachrichten nur noch an 20 Empfänger …
Kampf gegen "Fake News" - Neuerungen bei Whatsapp
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Bisher war die Einrichtung eines Accounts für die Nutzung des smarten Lautsprechers von Sonos nicht notwendig. Das soll sich schon bald ändern. Die ersten Nutzer wurden …
Sonos-Lautsprecher bald nur noch mit Konto nutzbar
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Beim Wechsel des Festnetzanbieters fallen oft Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer an. Sind diese zu hoch, können Verbraucher Beschwerde einlegen.
Zu hohe Gebühren bei Nummernmitnahme im Festnetz anfechten
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite
Fujifilm will eine neue Kompaktkamera auf den Markt bringt. Sie heißt XF10 und zeichnet sich durch einen großen Sensor aus. Das Modell weist aber auch noch eine andere …
Kompaktkamera mit Spiegelreflex-Sensor und Festbrennweite

Kommentare