+
Hasenohr, schieß ein Tor... - diese Methode ist viel einfacher.

Video des Tages: Superschnell Schnürsenkel binden

Hasenohr, durch das Tor - wer immer noch so seine Schnürsenkel bindet, verschwendet hochgerechnet vier Tage seines Lebens. Der Ian Knot spart Zeit und Nerven.

Hasenohr, Hasenohr, einmal rum und dann durchs Tor. Haben auch Sie so gelernt, ihre Schnürsenkel zu binden? Wie ineffektiv, jetzt gibt es doch den Ian-Knot! Diese Technik erlaubt es, die Schuhe mit zwei Handgriffen zu schnüren.

Im Video gibt es eine Anleitung, wie der Knoten gebunden wird. Die Süddeutsche Zeitung erklärt, wo der Name Ian-Knot herkommt.  Ein anderes Video vergleicht zwei herkömmliche Schnürsenkel-Bind-Arten (auch das Hasenohr) mit dem neuartigen Knoten. Tatsächlich ist der Ian Knot schneller. Aber sitzt er auch so fest wie das Hasenohr? Auf Ian's Shoelace Site gibt es ganze 17 verschiedene Möglichkeiten, seine Schnürsenkel in Position zu binden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Telefonieren per Messenger-App: Das müssen Handynutzer wissen
Hannover - Immer mehr Messenger-Apps erlauben auch Sprachanrufe direkt aus dem Chat heraus. Das spart zwar Geld, knabbert aber auch am monatlichen Datenvolumen. Und hat …
Telefonieren per Messenger-App: Das müssen Handynutzer wissen
Neue Status-Funktion: WhatsApp macht auf Snapchat
Mountain View - WhatsApp wird mit einer neuen Funktion ein Stück mehr zum sozialen Netzwerk. Diese erinnert an den Messaging-Dienst Snapchat.
Neue Status-Funktion: WhatsApp macht auf Snapchat
Sofortbilder überleben in Zeiten der Smartphone-Kameras
So erstaunlich es klingen mag: Klassische Sofortbild-Fotos sind nicht ausgestorben. Nicht nur Mode-Labels greifen darauf in Werbekampagnen zurück. Es gibt sogar …
Sofortbilder überleben in Zeiten der Smartphone-Kameras
"Robinson: The Journey" für Oculus Rift erschienen
Robin entdeckt den Planeten Tyson III - eine Welt voller Dinosaurier. Der Junge ist der Protagonist in dem Spiel "Robinson: The Journey". Das wird mit einer …
"Robinson: The Journey" für Oculus Rift erschienen

Kommentare