+
Arme Schlafmützen: Meredith Andrews fotografiert Menschen nach dem Aufwachen.

Webseite des Tages: Menschen nach dem Aufwachen

Das Richtige für den frühen Morgen: Meredith Andrews fotografiert Menschen direkt nach dem Aufwachen. Das Ergebnis kennt wohl jeder von uns aus dem eigenen Badezimmerspiegel.

Die schwedische Fotografin Meredith Andrews weckt Menschen auf und fotografiert sie sofort. Die sowohl schönen als auch verschlafenen Bilder steckt sie in ihre Galerie "Sleep/Wake" und dieser Titel beschreibt genau, wie die Menschen aussehen: Als würden sie noch schlafen, obwohl ihre Augen geöffnet sind.

Verquollene Lider, gerötete Haut, Kissenabdrücke auf der Wange, zersauste Haare und jede Menge alte T-Shirts sind das Ergebnis von Meredith Andrews' Morgenexperiment. Beruhigend zu wissen, dass alle Menschen nach dem Aufwachen so aussehen.

Doch auch die anderen Arbeiten von Meredith Andrews sind sehenswert: Sowohl in ihren Galerien beim Netzwerk Behance sowie auf der eigenen Seite zeigt sie Menschen, die sie auf ihren Reisen getroffen hat, wunderschöne Landschaftsaufnahmen und witzige Hochzeitsbilder fern von Kitsch. (via Nerdcore)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verein iRights informiert über Algorithmen und KI
Apps, die Zugriffsrechte verlangen, Suchmaschinen oder Chatprogramme, die Daten sammeln, und Soziale Medien, die Filterblasen erzeugen - davon haben die meisten schon …
Verein iRights informiert über Algorithmen und KI
Große Sicherheitsprobleme bei Smartphones - Dieser simple Tipp hilft
Fast jeder dritte Smartphone-Nutzer hat in den vergangenen zwölf Monaten Sicherheitsprobleme mit seinem Gerät gehabt. Ein Experte hat einen Rat.
Große Sicherheitsprobleme bei Smartphones - Dieser simple Tipp hilft
Netflix will Zuschauer Handlungen mitbestimmen lassen
Der Online-Videodienst Netflix denkt darüber nach, wie er die Personalisierung auf die Spitze treiben kann. Eine Möglichkeit für die Zukunft wären unterschiedliche …
Netflix will Zuschauer Handlungen mitbestimmen lassen
Amazon, Google, Apple kämpfen um unsere Fernseher: Das müssen Sie dazu wissen
Amazon, Google und Apple kämpfen um die Vorherrschaft auf unseren Fernsehern. Dabei geht es um die Videodienste - und vor allem um Geld. Hier erfahren Sie, was Sie dazu …
Amazon, Google, Apple kämpfen um unsere Fernseher: Das müssen Sie dazu wissen

Kommentare