+
Mobiltelefon am Strand in Polen. Foto: Daniel Naupold/Illlustration

Roaming-Gebühren

Mobil telefonieren: Im Urlaub genauso teuer wie zuhause

Brüssel - Ab dem 15. Juni telefonieren Handynutzer bei Reisen in andere EU-Länder ohne zusätzliche Gebühren. Auch im Urlaub SMS senden oder im Netz surfen ist ab dann genauso teuer wie zuhause.

Die 28 EU-Staaten beschlossen am Dienstag in Brüssel eine entsprechende Verordnung. Mit ihr sei "die letzte Voraussetzung für die Abschaffung der Mobilfunk-Roaminggebühren erfüllt", teilte der Ministerrat mit.

Zuvor hatte die EU bereits mehrere Stufen zur Verringerung der Roaming-Gebühren beschlossen, die bei der Handy-Nutzung im Ausland anfielen. Künftig soll es "Roaming zu Inlandspreisen" geben, erklärte der Rat. Die Regeln gelten für alle, die in Europa leben und beruflich oder privat in andere EU-Länder reisen. 

Jeder bestehende oder neue Handyvertrag mit Roamingdiensten werde in einen "Roaming zu Inlandspreisen"-Vertrag umgewandelt, erläuterte die EU-Kommission. "Die EU erleichtert uns das Leben auf sehr praktische Weise", sagte Maltas zuständiger Minister Emmanuel Mallia für den Rat. Kurz nach dem EU-weiten Start der neuen Regeln Mitte Juni würden sie auch in Island, Liechtenstein und Norwegen gelten.

Erläuterung der EU-Kommission zum Roaming (Englisch)

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser …
Drei Tipps für mehr Browser-Sicherheit
Zu Hause mit LTE ins Netz gehen
Wo kein Kabel hinreicht, muss der Funk herhalten. Breitbandinternet über LTE ist mittlerweile in vielen Teilen Deutschlands eine Alternative. Immer mehr Angebote sind …
Zu Hause mit LTE ins Netz gehen
Facebook und Twitter verbinden
Wer sowohl Facebook als auch Twitter nutzt, kann beide Profile verknüpfen. Vorteil: Was im einen Netzwerk gepostet wird, das erscheint automatisch auch im anderen …
Facebook und Twitter verbinden
Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies
Wer kennt es nicht: Man hat es eilig, und der Scanner will mal wieder nicht mitmachen? iOS-Nutzer haben Glück: mit der "iScanner"-App lassen sich Dokumente einfach …
Top-Apps: mobile Scanner, perfekte Selfies

Kommentare