+
Am Hamburger Jungfernsteg hat der größte Apple-Store in Deutschland eröffnet.

Moin Moin: XXL-Apple-Store eröffnet

Hamburg - Der siebte und bislang größte deutsche Apple Store hat am Samstag am Hamburger Jungfernstieg eröffnet.

Einige Fans der Marke hatten die Nacht vor dem Ladengeschäft verbracht, um als erste Kunden dabei zu sein. Kurz vor 10 Uhr warteten hunderte Menschen auf die Öffnung, um iPads, iPods, iMacs oder iPhones des Kult-Konzerns aus Kalifornien auszuprobieren. Die ersten 3000 Kunden erhielten ein T-Shirt geschenkt.

Apple betreibt seit rund zehn Jahren eigene Shops. Mittlerweile sind es rund um den Globus mehr als 340. Das Konzept gilt als sehr erfolgreich. Die Umsätze je Quadratmeter, an denen sich der Erfolg eines Einzelhändlers misst, sollen extrem hoch sein. Offizielle Angaben von Apple gibt es dazu nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Vier Tage lang programmieren, basteln, Ideen ausarbeiten: Diese Gelegenheit will ab 6. Juni ein Camp allen jungen Münchnern geben - unabhängig vom Geldbeutel.
„Code+Design Camp“: Ein Hackathon für alle jungen Münchner
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Convertibles haben Konjunktur. Darunter versteht man Geräte, die User als Tablets und als Notebooks verwenden können. Ein neues Modell hat jetzt der chinesische …
Huaweis Matebook: Über drei Pins mit Tastatur verbinden
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Nostalgikern sollte das Herz höher schlagen: Das Nokia 3310 ist wieder da. Wer sich für die neuaufgelegte Version des Uralt- Telefons entscheidet, sollte wissen: Im Fall …
Retro-Telefon Nokia 3310: Austausch statt Reparatur
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch
Mit Son Goku ein Kamehameha abfeuern oder mit Piccolo auf Vegeta losgehen - das geht in "Dragon Ball Xenoverse 2" von Bandai Namco. Das Spiel soll nun auch für die …
Dragon Ball Xenoverse 2 kommt für Nintendo Switch

Kommentare