+
Am Hamburger Jungfernsteg hat der größte Apple-Store in Deutschland eröffnet.

Moin Moin: XXL-Apple-Store eröffnet

Hamburg - Der siebte und bislang größte deutsche Apple Store hat am Samstag am Hamburger Jungfernstieg eröffnet.

Einige Fans der Marke hatten die Nacht vor dem Ladengeschäft verbracht, um als erste Kunden dabei zu sein. Kurz vor 10 Uhr warteten hunderte Menschen auf die Öffnung, um iPads, iPods, iMacs oder iPhones des Kult-Konzerns aus Kalifornien auszuprobieren. Die ersten 3000 Kunden erhielten ein T-Shirt geschenkt.

Apple betreibt seit rund zehn Jahren eigene Shops. Mittlerweile sind es rund um den Globus mehr als 340. Das Konzept gilt als sehr erfolgreich. Die Umsätze je Quadratmeter, an denen sich der Erfolg eines Einzelhändlers misst, sollen extrem hoch sein. Offizielle Angaben von Apple gibt es dazu nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Ilmenau - Nicht selten schlummern ganze Musiksammlungen auf Smartphones. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht …
Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Musikvideos, Trailer, lustige Katzenclips - all das finden User bei YouTube. Pornos haben dort jedoch nichts verloren. Netz-Piraten sollen jetzt dennoch schmutzige …
Netz-Piraten schmuggeln Pornos auf YouTube
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler …
Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen
Beim Online-Shopping lassen sich Produkte nicht ausprobieren. Viele setzen deshalb bei der Kaufentscheidung auf die Beurteilungen anderer Nutzer, zeigt eine Umfrage. …
Zwei von drei Online-Käufern achten auf Produktbewertungen

Kommentare