Momentaufnahme in der afrikanischen Wildnis

- Spannende Motive - vor der eigenen Haustür oder in exotischen Gefilden - hat die Natur in Überfluss zu bieten, man muss sie nur entdecken. So wie die schmusenden Junglöwen, die ein Fotograf im richtigen Moment in Masai Mara in Kenia beobachtet hat.

<P> In "Kontraste - Ein Jahr faszinierende Naturfotografie" haben Fotografen aus aller Welt die beeindruckendsten Aufnahmen aus der Fachzeitschrift NaturFoto, zusammengestellt.<BR><BR>Wüsten, Gebirge, Regenwälder, Savannen oder heimische Regionen bilden die Kulisse für die Aufnahmen, die den Leser auf eine spektakuläre Fototour rund um den Globus schickt. Der Bildband sammelt nicht nur Landschafts- und Tieraufnahmen - er spürt Kontraste auf.<BR><BR>Gegensätze wie "Ordnung und Chaos" "nah und fern", "Ruhe und Bewegung", "oben und unten" oder "Licht und Schatten" werden in einer eindringlichen Bildersprache dargestellt. Ob in den Weiten einer Landschaft oder im Innern einer Blüte, die Schönheit der Natur präsentiert sich dem Betrachter ständig in neuer Perspektive. </P><P>"Kontraste - Ein Jahr faszinierende Naturfotografie - aus NaturFoto". <BR>Tecklenborg Verlag <BR>Gebundene Ausgabe, 112 S.<BR>24,50 Euro. </P><P><P>Das Buch über unseren Partner amazon.de bestellen: <BR> "Kontraste - Ein Jahr faszinierende Naturfotografie - aus NaturFoto" </P> </P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In den App-Charts tummeln sich Superhelden und Astronauten
LEGO hat Batman nicht nur zurück auf die Leinwand gebracht, sondern macht ihn auch zum Spielehelden - das kommt bei den iOS-Nutzern gut an. Ebenfalls in den aktuellen …
In den App-Charts tummeln sich Superhelden und Astronauten
App-Charts: Bio-Märchen und Kuschelkätzchen
Ein Bio-Märchen oder ein kuschelbedürftiges Kätzchen: Die App-Charts zeigen diese Woche eine Vorliebe für familienfreundliche Anwendungen. Aber auch Erwachsene kommen …
App-Charts: Bio-Märchen und Kuschelkätzchen
Google-Schwester will „Trolle“ mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen
Mountain View  - Die Google-Schwester Jigsaw hat ein Tool vorgestellt, mit der Verlage die besonders „giftigen“ Posts leichter erkennen können. Dadurch sollen …
Google-Schwester will „Trolle“ mit Künstlicher Intelligenz bekämpfen
Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst
Wiesbaden/London - Knapp drei Monate nach dem massiven Hackerangriff auf Internetrouter der Deutschen Telekom ist ein Verdächtiger in London festgenommen worden.
Mutmaßlicher Hacker nach Angriff auf Telekom gefasst

Kommentare