Kampfflugzeug bei Madrid abgestürzt

Kampfflugzeug bei Madrid abgestürzt
+
Für solch ein kontrastreiches Foto von einem rötlich schimmernden Vollmond müssen Hobbyfotografen einiges beachten. Foto: Patrick Pleul/dpa

Tipps für tolle Bilder

Mond und Wolken machen Nachtfotos besser

Nachtfotografie ist anspruchsvoll. Vor allem in einer Stadt. Um brauchbare Fotos zu erhalten, müssen Hobbyfotografen die schwierigen Lichtverhältnisse beachten.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Nachts in der Stadt zu fotografieren ist schwierig: Insbesondere ein tiefschwarzer, wolkenloser Himmel in Kontrast zu den künstlichen Lichtquellen setzt meist die Bildwirkung herab. Denn die Belichtungszeit fällt für den Himmel deutlich länger aus als für die diversen Lichtquellen.

Um diesen Kontrast zu verringern, kann man darauf achten, seine Fotos möglichst bei Vollmond zu machen - oder zumindest dann, wenn der Mond recht hoch am Himmel steht, rät der Photoindustrie-Verband.

Zwar ist der Himmelskörper nicht so hell, dass er direkten Einfluss auf das Motiv hätte, aber er erhellt den Himmel immerhin so sehr, dass sich das auf den Farbton auswirkt.

Eine weitere Gelegenheit, etwas Farbe in den Himmel zu bekommen, sind den Experten zufolge wolkenverhangene Nächte. Denn die Wolken reflektieren das vom Boden kommende Licht. Welcher Farbton dabei herauskommt, hänge von der dominanten Lichtquelle in der näheren Umgebung ab. Gerade aus der Distanz ergebe sich aber meist eine Kombination aller Lichter einer Stadt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WPA2 geknackt: Ist das WLAN nicht mehr sicher?
Das Verschlüsselungsverfahren WPA2 soll in einem WLAN-Hotspot Verbindungen absichern und Lauscher aussperren. Doch offenbar klaffen in dem Standard kritische …
WPA2 geknackt: Ist das WLAN nicht mehr sicher?
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, …
Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Nicht nur smart, sondern auch intelligent - so preist Huawei sein neues Flaggschiff "Mate 10 Pro" an. Mit ihm will der chinesische Hersteller zur Weltspitze im …
Huawei setzt mit "Mate 10 Pro" zur Aufholjagd an
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal
Um im Videonetzwerk Youtube erfolgreich zu sein, braucht es mehr als nur Kamera und Leidenschaft. Auch die richtige Reichweitenstrategie, Qualität und Ausdauer sind …
Tricks für mehr Klicks im eigenen Youtube-Kanal

Kommentare