Mitunter muss man die Bildschirm-Auflösung anpassen. Auf dem Mac geht dies ganz einfach. Foto: dpa-infocom

Monitor-Optionen: Alle verfügbaren Auflösungen auf dem Mac

Für gewöhnlich fährt man mit der Standard-Auflösung für den Monitor bestens. Will man allerdings externe Geräte anschließen oder mit ganz bestimmten Anwendungen arbeiten, muss man mitunter die Auflösung ändern. Auf dem Mac geht das ganz einfach.

Meerbusch (dpa-infocom) - Die meisten Monitore unterstützen die unterschiedlichsten Auflösungen. Mac-Benutzer können jede vom Monitor unterstützte Auflösung auswählen - und nutzen.

Jeder Bildschirm hat eine optimale Auflösung: Wählt man diese, sieht alles perfekt aus. Meist ist das auch die Standard-Auflösung des Monitors. Manchmal braucht man allerdings eine andere Auflösung, etwa weil man einen Beamer anschließt oder weil eine Anwendung eine ganz spezielle Auflösung erforderlich macht.

Mac-Nutzer können jederzeit eine Liste mit den verfügbaren Auflösungen aufrufen - und die gewünschte Auflösung auswählen. Dazu die Systemeinstellungen öffnen, danach "Monitore" auswählen. Anschließend die [Alt]-Taste drücken und gedrückt halten, während man auf "Skaliert" klickt. Dadurch werden alle Auflösungen eingeblendet, die der angeschlossene Bildschirm unterstützt. Dass eine Auflösung für den Monitor konfiguriert werden kann, sagt nichts darüber aus, ob das Bild verzerrt oder passend dargestellt wird.

Mehr Computertipps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
Das japanische Action-Rollenspiel "Final Fantasy XV" passt sich neuen technischen Möglichkeiten an. Ein neuer Kameramodus bringt den Spieler noch näher ans Geschehen. Zu …
"Final Fantasy XV" kommt 2018 auf den PC
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Auch wenn sie bereits seit Jahrtausenden ausgestorben sind, lösen Dinosaurier auch heute noch eine große Begeisterung aus. Computer- und Konsolenspieler können sich bald …
"Jurassic World Evolution" erscheint im Sommer 2018
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Passionierte Gamer haben an ihre Geräte hohe Ansprüche. Das wissen auch die Hersteller. Medion wartet zur Gamescom mit zwei aufgerüsteten PCs und einem grafikstarkem …
Medion bringt neue Komplett-PCs und Notebooks für Gamer
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz
Rolf, Björn, Claudia und Frank entwickeln interaktive Bildschirmwelten. Vor der Gamescom-Messe in Köln gibt es viel zu tun für das Quartett im Mainzer Studio Ubisoft …
Inseln gegen den grauen Alltag: Computerspiele aus Mainz

Kommentare