+
Nach Unfall im künstlichen Tiefschlaf: Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus.

Nachrichten-Scout am Morgen

Ministerpräsident Althaus im künstlichen Koma

Das schreiben die anderen Medien: Dieter Althaus nach Ski-Unfall im künstlichen Koma, Tag des Zorns bei den Hamas und Weihnachten in Israel.

Ministerpräsident Althaus im Koma

Von einem Todes-Drama und einem Horror-Unfall schreibt die Bild über den Ski-Unfall des Thüringer Ministerpräsidenten Dieter Althaus. Der CDU-Politiker ist beim Skifahren in der Steiermark auf der Piste mit einer Frau kollidiert. Sie starb, er liegt im künstlichen Koma. Er "hatte so viel Glück!", befindet die Bild.

Spiegel Online berichtet umfassend über den Unfall und zitiert politische Konkurrenten, die ihrem Kollegen nun die Daumen drücken.

Welt Online hat eine Bildergalerie zusammengestellt, die den sportbegeisterten Althaus bei seinen Hobbys zeigt.

Hamas kündigt Tag des Zorns an

Welt Online thematisiert die israelischen Luftangriffe auf den Gaza-Streifen. Dort sei in der Nacht zu Freitag eine Moschee zerstört worden, die als Waffenlager gedient haben soll, schreibt Welt. Nach dem Tod eines ihrer führenden Mitglieder am Donnerstag, soll die Hamas diesen Freitag zum Tag des Zorns erklärt haben.

Trotz der Angriffe scheint die Palästinenserorganisation Hamas nicht sonderlich geschwächt, schreibt ein Kommentator der Süddeutschen Zeitung. In den unübersichtlichen Gassen der Flüchtlingslager hätte die Hamas einen Vorteil - und würde Selbstmordattentäter auf israelische Soldaten ansetzen. Mit welchem Image die verstrittenen Parteien aus dem Kampf kommen würden, beschreibt die Süddeutsche.

Unterdessen gilt im Westjordanland ein 48-stündiges Ausgehverbot, schreibt FAZ.net. 400 Ausländer haben den Gazastreifen bereits verlassen, heißt es.

Im Blog der Welt berichtet ein deutscher Journalist, der sich in Israel befindet, von der dortigen Situation. Weihnachten unter Beschuss der Hamas und ein verzweifelter Taxifahrer zwischen den Fronten - ein lesenswerter Artikel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Starker Sound und Siri-Schwächen mit Apples HomePod
Nach dem Überraschungserfolg mit den drahtlosen AirPods-Ohrhörern startet Apple mit dem vernetzten Lautsprecher HomePod sein zweites Soundprojekt. Deutsche Interessenten …
Starker Sound und Siri-Schwächen mit Apples HomePod
Instagram warnt Nutzer nicht mehr vor Screenshots in Stories
Schnell einen Screenshot von einem sonst nur zeitlich begrenzt abrufbaren Inhalt machen - darüber wurden Nutzer der Foto Plattform Instagram bisher informiert. Doch in …
Instagram warnt Nutzer nicht mehr vor Screenshots in Stories
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen
Ohne das Internet auf dem Smartphone geht fast nichts. Deshalb greifen manche Verbraucher zu den teuren Tarifen, um schnellstmögliche Verbindungen zu erreichen. Doch das …
Im Zweifel zum günstigeren LTE-Tarif greifen
Neue Szenen von mysteriösem Spiel "Death Stranding"
Bekannte Schauspieler und eine extrem realistisch gestaltete Spielwelt: Daraus sind Spieler-Träume gemacht. Für das Spiele-Projekt "Death Stranding" der …
Neue Szenen von mysteriösem Spiel "Death Stranding"

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.