+
Eine Sensation: In Deutschland wurden nach 20 Jahren wieder Sechslinge geboren.

Nachrichten-Scout am Morgen

Die Sechslinge von Berlin im Bild

Das schreiben die Medien: Bilder der Berliner Sechslinge, Politiker streiten ums Konjunkturpaket und CDU bekennt sich nicht klar zur FDP.

Bilder der Berliner Sechslinge

Bild zeigt Fotos der Berliner Sechslinge. Die Geschwister waren zwar schon Anfang Dezember in der Berliner Charité zur Welt gekommen, doch jetzt zeigt Bild exklusive Fotos.

Streit ums Konjunkturpaket

Spiegel Online befasst sich mit der Aussage des Bundesumweltministers Sigmar Gabriel, er halte einen massiven Neubau von Straßen für falsch. Lieber solle das Geld in Straßensanierung und den Ausbau von Umgehungsstraßen investiert werden.

Auch die Welt befasst sich mit dem bevorstehenden Konjunktur-Gespräch zwischen Bund und Ländern. Sie fasst die verschiedenen Meinungen zusammen und erklärt, welche Punkte des Konjunkturprogramms besonders strittig sind.

Selbst über den Umfang des Pakets sind sich die Politiker uneins, schreibt die Süddeutsche. Die Vorstellung reichen von 20 bis 40 Milliarden Euro.

Union ohne Koalitionsaussage

Ohne klares Bekenntnis startet die CDU in den Wahlkampf, schreibt die taz. Grund sei das Desaster um die Bundestagswahl 2005. Damals war das Profil von CDU und CSU durch den engen Schulterschluss mit der FDP verwischt worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sony kündigt neuen Sensor für schärfere Smartphone-Photos an
Noch schärfere Fotos mit dem Handy: Sony will im September die ersten Muster eines neuen Bildsensors mit 48 Megapixel auf den Markt bringen. Erste Smartphones damit …
Sony kündigt neuen Sensor für schärfere Smartphone-Photos an
Niantic geht gegen Betrüger in "Pokémon Go" vor
Falscher Standort und unautorisierte Apps: Wer beim "Pokémon Go"-Spielen mogelt, wird künftig bestraft. Im schlimmsten Fall droht die komplette Sperrung des Nutzerkontos.
Niantic geht gegen Betrüger in "Pokémon Go" vor
Betrug mit gefälschter Microsoft-Sicherheitswarnung
Microsoft-User müssen sich vor Betrügern in Acht nehmen. Diese versuchen Verbraucher durch einen üblen Trick mit einer gefakten Fernwartungssoftware abzuzocken. Wie kann …
Betrug mit gefälschter Microsoft-Sicherheitswarnung
Betrüger verschicken E-Mails im Namen von 1&1
Mit immer neuen Tricks versuchen Betrüger im Internet, an Nutzerdaten zu kommen. Derzeit sollen 1&1-Kunden hinters Licht geführt werden. Wie sich Verbraucher schützen …
Betrüger verschicken E-Mails im Namen von 1&1

Kommentare